Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Home

Hosentaschensonne

Für all diejenige, deren Urlaubsträume dieses Jahr (2020) geplatzt sind, haben wir - als kleine Kompensation - die Hosentaschensonne entworfen.

Mockup Sonne

Inspiriert wurde ich durch meine langjährige Freundin Karen Tiedemann

Die Hosentaschensonne kann durch ihr praktisches Format (neunfach auf einem A4 Blatt) ausgedruckt und als kleine Aufmerksamkeit an bis zu acht Freunde verschenkt werden. 

Kostenloser Hosentaschensonnendownload

Persönliche Angaben

Vorname*
Nachname*
Email*
PLZ*

Fahrzeug

Anzahl Fahrzeuge*
Anzahl Personen*
Fahrzeugtyp*

Möchten Sie lieber einen Bushcamper mieten? Dann klicken Sie bitte hier: Bushcamper Übersicht

Ort Übernahme*
Datum Übernahme*
Ort Rückgabe*
Datum Rückgabe*
Dachzelt benötigt ?*
Nein
Ja
Campingausrüstung benötigt?*
Nein
Ja

Sonstiges

Welche Länder möchten Sie bereisen?*
Namibia
Botswana
Südafrika
Simbabwe
Sambia
Sonstige Bemerkungen
Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden
Unverbindliche Anfrage absenden

Länder des Südlichen Afrika

Bwana Tucke-Tucke veranstaltet für Sie aufregende Safaris in Namibia, Botswana und Südafrika. Weiterhin können Sie an Reisen mit Expeditionscharakter und sogar echten Forschungsreisen in diverse Staaten des südlichen Afrika teilnehmen. 

Namibia

Sossusvlei und Namibwüste in Namibia

Namibia ist nicht nur im deutschsprachigen Raum eines der beliebtesten Reiseziele überhaupt, sowohl für Selbstfahrer als auch für  geführte Touren. Uralte Wüsten, aufregende Parks, interessante Kulturen, umwerfende Landschaften, man könnte diese Aufzählung seitenweise weiterführen. Folgen Sie uns in das Land ihrer Träume!

Weitere Informationen zu unseren Safaris in Namibia, zu Namibia selbst, Geheimtipps und Aktivitäten

Botswana

Elefant im Chobe Nationalpark

Oder darf es eine Tour nach Botswana sein? Das Land hat sich in den letzten Jahren zu einer hervorragenden Destination für Selbstfahrer entwickelt. Die unglaubliche Tiervielfalt in den Parks, fantastische Urlaubsmöglichkeiten abseits von Massentourismus und das gewisse Etwas, das Botswana mit sich bringt, lassen das Herz jeden Afrikafans höher schlagen. 

Weitere Informationen zum Reiseland Botswana finden Sie hier:

Südafrika

In Kapstadt

Südafrika, die Regenbogennation, bietet eine unglaubliche Vielfalt an topuristischen Destinationen. Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt ist gleichzeitig aufrende Metropole und relaxtes Urlaubsparadies. Weiterhin sind natürlich auch die Weinregionen am Kap, die Blumenblüte im Namaqualand, die unzähligen Parks und vieles mehr einen Besuch wert. 

Alles Wissenswerte zu Südafrika finden Sie hier: 

Spezialreisen

Sondertouren und Expeditionen

Oder haben Sie Lust auf etwas ganz anderes? Wollten Sie schon immer mal an einer Expedition in Afrika teilnehmen? Interessieren Sie historische Erlebnissafaris? Dann sind sie hier goldrichtig - Denn hier finden Sie nicht ganz alltägliche Touren und Expeditionen, die Sie nach Namibia, Botswana, Südafrika und das gesamte südliche Afrika führen...

Haben Sie Lust auf was Anderes?

Geschafft

Nun sind sie in unserem Buschtrommelverteiler und können sich auf die neusten und spannendsten Nachrichten aus dem südlichen Afrika freuen!

Mit freundlichen Grüßen,

Carsten Möhle

Bwana Tucke-Tucke

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland. Eine Nutzung der Internetseiten der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt

Die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person
Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung
Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung
Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling
Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonymisierung
Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher
Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

h) Auftragsverarbeiter
Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

i) Empfänger
Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

j) Dritter
Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung
Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

    Carsten Möhle Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland Asternweg 4 25551 Hohenlockstedt Deutschland Tel.: 49 (0) 4826 - 52 08 E-Mail: Website: www.bwana.de

3. Cookies

Die Internetseiten der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

4. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

5. Registrierung auf unserer Internetseite

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt.

Durch eine Registrierung auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt vor dem Hintergrund, dass nur so der Missbrauch unserer Dienste verhindert werden kann, und diese Daten im Bedarfsfall ermöglichen, begangene Straftaten aufzuklären. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.

Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die Gesamtheit der Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen stehen der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.

6. Abonnement unseres Newsletters

Auf der Internetseite der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter " Buschtrommel " unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

Die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland informiert ihre Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen im Wege eines Newsletters über Angebote des Unternehmens und Vorträge von Carsten Möhle in Ihrem Postleitzahlengebiet. Der Newsletter unseres Unternehmens kann von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert. An die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den(möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

7. Newsletter-Tracking

Die Newsletter der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die diesbezügliche gesonderte, über das Double-Opt-In-Verfahren abgegebene Einwilligungserklärung zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gelöscht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deutet die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland automatisch als Widerruf.

8. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

9. Abonnement von Kommentaren im Blog auf der Internetseite

Die im Blog der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland abgegebenen Kommentare können grundsätzlich von Dritten abonniert werden. Insbesondere besteht die Möglichkeit, dass ein Kommentator die seinem Kommentar nachfolgenden Kommentare zu einem bestimmten Blog-Beitrag abonniert.

Sofern sich eine betroffene Person für die Option entscheidet, Kommentare zu abonnieren, versendet der für die Verarbeitung Verantwortliche eine automatische Bestätigungsmail, um im Double-Opt-In-Verfahren zu überprüfen, ob sich wirklich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse für diese Option entschieden hat. Die Option zum Abonnement von Kommentaren kann jederzeit beendet werden.

10. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

11. Rechte der betroffenen Person

a) Recht auf Bestätigung

Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

b) Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

c) Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind. Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein. Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet. Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt. Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen. Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten. Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland wenden.

g) Recht auf Widerspruch

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter der Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

12. Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

13. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk.

Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

14. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz "_gat._anonymizeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden.Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Webseite deaktivieren

15. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

16. Zahlungsart: Datenschutzbestimmungen zu PayPal als Zahlungsart

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Zudem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer kein PayPal-Konto unterhält. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wählt die betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

17. Zahlungsart: Datenschutzbestimmungen zu Sofortüberweisung als Zahlungsart

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von Sofortüberweisung integriert. Sofortüberweisung ist ein Zahlungsdienst, der eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet ermöglicht. Sofortüberweisung bildet ein technisches Verfahren ab, durch welches der Online-Händler unverzüglich eine Zahlungsbestätigung erhält. So wird ein Händler in die Lage versetzt, Waren, Dienstleistungen oder Downloads sofort nach der Bestellung an den Kunden auszuliefern.

Betreibergesellschaft von Sofortüberweisung ist die SOFORT GmbH, Fußbergstraße 1, 82131 Gauting, Deutschland.

Wählt die betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „Sofortüberweisung“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an Sofortüberweisung übermittelt. Mit einer Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in eine zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei der Kaufabwicklung über Sofortüberweisung übermittelt der Käufer die PIN und die TAN an die Sofort GmbH. Sofortüberweisung führt sodann nach technischer Überprüfung des Kontostandes und Abruf weiterer Daten zur Prüfung der Kontodeckung eine Überweisung an den Online-Händler aus. Die Durchführung der Finanztransaktion wird dem Online-Händler sodann automatisiert mitgeteilt.

Bei den mit Sofortüberweisung ausgetauschten personenbezogenen Daten handelt es sich um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird Sofortüberweisung andere personenbezogene Daten auch dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen Sofortüberweisung und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von Sofortüberweisung unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

Sofortüberweisung gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Sofortüberweisung zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Sofortüberweisung können unter https://www.sofort.com/ger-DE/datenschutzerklaerung-sofort-gmbh/ abgerufen werden.

18. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

19. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

20. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

21. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

Beispiele: 
Bei Autoanfragen benötigen wir das Alter des Anfragenden zum Zeitpunkt der Autoübernahme, da manche Autoverleiher Mindestalter vorschreiben.
Für das Beantragen von Nationalparkgeintritten in Botswana benötigen wir Ihre Reisepassnummer.
Für das Einbuchen von Air Namibia Flügen brauchen wir Ihre Reisepassnummer. Für andere Fluglinien noch nicht.
Diätische Besonderheiten
Einschränkungen

22. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Datenschutzbeauftragter tätig ist, in Kooperation mit den Datenschutz Anwälten der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE | Rechtsanwälte erstellt.

OOPS

Dieses Angebot oder diese Seite existiert leider nicht mehr.

Unser Erdmännchen Old Braun Sharrie meint dazu:

"Von toten Links lernen, heisst verscharren Lernen"

Entschuldigen Sie diesen Erdmann Error 404

 

Vielen Dank

Vielen Dank!

Liebe Afrika-Freunde und Reisewillige,

Vielen Dank für ihre Anfrage. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Mit freundlichen Grüßen,
Bwana Tucke-Tucke

Allgemeine Reisebedingungen

Bwana Tucke-Tucke

 

Besondere Covid Storno-Bedingungen  (bis auf Weiteres)

Covid-bedingte Verschiebungen wegen Änderungen der COVID Bedingungen nach Buchung sind jederzeit möglich.

Ein kostenfreier Rücktritt (Stornierung) der gesamten Reise bei kurz bevorstehenden Pauschalreisen (nicht bei durch Sie selbst zusammengestellten und individuell gebuchten Reisen z.B. bei booking.com) ins Ausland ist möglich für Reiseziele, für die eine Reisewarnung gilt.
Wenn auch noch nicht gerichtsfest, für uns aber selbstverständlich, ist es ein Anerkennungsgrund, falls im Zielland ein Einreiseverbot gilt oder falls zwingend eine Quarantäne bei Hin- oder Rückreise vorgesehen ist. Dieses ist derzeit zum Beispiel bei einer Einstufung als Virusvariantengebiet durch das Deutsche Robert Koch Institut für die Rückreise von Deutschen nach Deutschland der Fall.
Wir haben bisher während der gesamten Pandemie diese Rückzahlungen geleistet, bzw. kostenfrei Verschiebungen durchgeführt.

Pauschalreise:

Bei Fahrzeugbuchung + Unterkünfte oder Flug  ist meine Deutsche Agentur Ansprechpartner und wickelt die Reise im Pauschalreiserecht ab, also auch bei Wunsch mit Rückzahlung des gezahlten Preises und ohne Stornokosten für Sie. Wir absorbieren dafür die tatsächlichen Stornokosten vor Ort.
Wenn Sie bereits eine Bestätigung / Rechnung mit AS oder A-Nummer beginnend bekommen haben, handelt es sich um eine Pauschalreise.
Die Bausteinanteile müssen mindestens 25% des gesamten gebuchten Reisepreises ausmachen.

Für andere Stornierungsgründe gelten die normalen Allgemeinen Reisebedingungen aus dem Pauschalreiserecht.

 

Vorsorgliche Stornierung: Im verhandelten Fall bestätigte das Gericht den Anspruch auf eine kostenlose, vorsorgliche Stornierung und Rückerstattung des Reisepreises, wenn die Beeinträchtigung zum Reisezeitpunkt tatsächlich eintritt. Es ist ein wenig wie mit der gefühlten Temperatur.
In der Praxis übersetzt heisst das: Haben Sie bereits eine Anzahlung oder Restzahlung geleistet und stornieren vorsorglich, weil Sie von einer wesentlichen Beeinträchtigung der Reise zum Zeitpunkt ihres Antritts ausgehen, erhalten Sie Ihre gezahlten Gelder innerhalb von 14 Tagen zurück. Wir behalten uns aber ausdrücklich vor pauschalisierte Stornogebühren einzubehalten bis zum tatsächlich geplanten Reiseantritt. Wenn dann die Gründe für die Stornierung immer noch vorhanden sind, wird dieser Betrag sofort zurückgezahlt.

Der Grund von Stornokosten ist ja die geleistete Arbeit, gemachte und verlorene Anzahlungen bei den verschiedenen Leistungsträgern finanziell auszugleichen. Im Covid-Stornofall erhalten wir also nichts für die geleistete Arbeit und die für Ihre Traumreise von uns gemachten Anzahlungen.
Die nach europäischem Reiserecht zulässigen Anzahlungen sind immer deutlich unter den bei den Leistungsträgern im südlichen Afrika zu machenden Anzahlungen, insbesondere Botswana. Das heisst, das wir Ihre Reise immer vorfinanzieren.

 

Für Stornierungen aufgrund einer eigenen COVID - Erkrankung oder eines wesentlichen Mitreisenden bietet nahezu jede Auslandsreise-Krankenversicherung eine Covid – Versicherung an.
Eine englischsprachige Bestätigung des Versicherers ist bei Einreise in Namibia vorgeschrieben.
Diese Versicherung übernimmt die pauschalen oder tatsächlichen Stornokosten, aufgrund von Nicht-Antritt oder Abbruch Ihrer Reise.

 

Einzelbuchungen:

Einzelbuchungen wie Namib Naukluft Park Permits, Campingplätze Botswana oder eine Nur-Fahrzeug Buchung wickelt meine namibische Firma ab.
Damit ist dann auch Windhoek der Gerichtsstand. Es gibt kein eigenständiges Namibisches Reiserecht, es gilt das ganz normale Vertragsrecht.

Bei Einzelbuchungen gelten die Bedingungen des jeweiligen Leistungsträgers oder des Autoverleihers.
Sie erkennen es in der Rechnung an einer vorangestellten N, BW oder NE Nummer.
Die angebotenen Fahrzeuge sind von einem unserer Standardverleiher, daher eine hohe Kulanz.

Die Stornierungskosten für Botswana Campingplätze sind bei den privatisierten oftmals die 50% Anzahlung. Kurzfristig 100%.
Bei den staatlichen Campingplätzen 100%.
Ausgestellte Namib Naukluft Permits haben 100 % Stornokosten.
Wir bekommen keinerlei Zahlungen von den Leistungsträgern erstattet.

 

Stand 27.06.2021, Änderungen vorbehalten

 

Unsere Standard Allgemeinen Reisebedingungen

Ihr Anbieter für Namibia-Safaris nach deutschem Reiserecht

1. Vertragsabschluss:

Mit Ihrer Anmeldung bieten Sie uns den Abschluß eines Reisevertrages verbindlich an. Sie erkennen damit gleichzeitig die Reisebedingungen von BWANA TUCKE-TUCKE an. Grundlage des Angebots sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden Informationen. Die Buchung kann durch Sie schriftlich, mündlich, fernmündlich, per Telefax oder auf elektronischem Weg (Internet, E-mail) vorgenommen werden. Sie erfolgt durch Sie auch für alle in der Anmeldung aufgeführten Teilnehmer. Der Vertrag kommt mit der Annahme durch BWANA TUCKE-TUCKE zustande. Sie erhalten von uns eine schriftliche Buchungsbestätigung, mit der die Buchung verbindlich wird.

2. Bezahlung:

Mit der Reisebestätigung erhalten Sie von BWANA TUCKE-TUCKE einen „Sicherungsschein“ (Insolvenzabsicherung nach § 651k, Abs.3, BGB / Reiserecht). Binnen 10 Tagen zahlen Sie bitte 20 % des  Reisepreises an, bzw. den gesamten Preis für die in der Buchungsbestätigung genannten Sondertarife. Den Restbetrag zahlen Sie bitte frühestens bis 30 Tage und spätestens bis 21 Tage vor Reiseantritt, soweit auf der Buchungsbestätigung nicht etwas anderes zu entnehmen ist. Bei kurzfristigen Buchungen wird der gesamte Reisepreis sofort fällig. Die Aushändigung der Reiseunterlagen erfolgt nach vollständiger Zahlung des Reisepreises. Leisten Sie die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, so ist BWANA TUCKE-TUCKE berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Reisevertrag zurückzutreten und Sie mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten. Bei einem Buchungsauftrag unter 10 Tagen vor Abreise wird ein Express-Zuschlag von 50 € erhoben

3. Leistungen:

Umfang und Art der vertraglichen Leistungen ergeben sich ausschließlich aus den Leistungsbeschreibungen beim jeweiligen Angebot, in den Prospekten des Reiseveranstalters sowie aus den Angaben der Reisebestätigung.

4. Leistungs- und Preisänderungen:

Abweichungen einzelner Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages, die nach Vertragsabschuß notwendig werden und die von uns nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind gestattet, soweit sie nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind.

Im Falle nach Vertragsabschluß erfolgter Preiserhöhungen von Leistungsträgern (Transportunternehmen, Parkeintrittsgebühren, Hotels,...) behalten wir uns vor, diese Erhöhungen an Sie weiterzuberechnen. Derartige Preisänderungen teilen wir Ihnen unverzüglich, spätestens jedoch bis 21 Tage vor Reiseantritt, mit. Preiserhöhungen nach diesem Zeitpunkt sind nicht zulässig. Sie können bei mehr als 5 % Erhöhung oder bei erheblicher Änderung einer wesentlichen Reiseleistung binnen 2 Wochen nach Bekanntgabe durch schriftliche Erklärung vom Reisevertrag kostenlos zurücktreten.

5. Rücktritt durch den Reisenden, Umbuchung, Nichterscheinen, vorzeitiger Reiseabbruch:


Sie können jederzeit von der Reise zurücktreten. Maßgeblich ist der Zugang Ihrer schriftlichen Rücktrittserklärung bei uns. Beim Rücktritt vom Reisevertrag berechnen wir Ihnen folgende pauschalierte Rücktrittsgebühren:

  • bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises ab 6. Tag vor Reiseantritt 65 % des Reisepreises
  • bis zum 15. Tag vor Reiseantritt 40 % des Reisepreises ab 2. Tag vor Reiseantritt 85 % des Reisepreises
  • bis zum 7. Tag vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises

Im Falle eines Rücktritts können wir von Ihnen die tatsächlich entstandenen Mehrkosten verlangen. Wenn Sie eine Ersatzperson stellen, die den besonderen Erfordernissen in Bezug auf die Reise genügt, werden keine Rücktrittsgebühren erhoben. Es ist lediglich eine Bearbeitungsgebühr von Euro 50,- zu entrichten. Brechen Sie die Reise vorzeitig ab, so erfolgt keine Rückerstattung des Gegenwertes nicht in Anspruch genommener Leistungen. Sie sind in diesem Fall für Ihre Weiter- oder Rückreise selbst verantwortlich. Eine Umbuchung gilt als Rücktritt mit erfolgter Neuanmeldung. Bwana Tucke-Tucke kann bei Umbuchung bis zum 61. Tag vor Reiseantritt nach Vertragsschluss eine Umbuchungsgebühr von Euro 50,- erheben. Umbuchungswünsche, die nach Ablauf dieser Frist erfolgen, können,
sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag gemäß zu den oben angegebenen Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen.

Nehmen Sie einzelne Reiseleistungen, die ihnen ordnungsgemäß angeboten wurden, nicht in Anspruch aus Gründen, die ihnen zuzurechnen sind (z.B. wegen vorzeitiger Rückreise oder aus sonstigen zwingenden Gründen), so haben Sie keinen Anspruch auf anteilige Erstattung des Reisepreises. Bwana Tucke-Tucke wird sich um Erstattung der ersparten Aufwendungen durch die Leistungsträger bemühen.

6. Rücktritt und Kündigung durch BWANA TUCKE-TUCKE:

BWANA TUCKE-TUCKE kann in folgenden Fällen vom Reisevertrag zurückzutreten:

  • Bis 30 Tage vor Antritt einer Reise, wenn eine ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.
  • Bis 30 Tage vor Antritt einer Reise, wenn die Durchführung der Reise nach Ausschöpfung aller Möglichkeiten wegen Überschreitung der wirtschaftlichen Opfergrenzen, bezogen auf die Reise, nicht zumutbar ist.

Wird die Reise aus einem dieser Gründe von uns abgesagt, so erhalten Sie den eingezahlten Reisepreis unverzüglich zurückerstattet. Zusätzlich wird Ihnen Ihr Buchungsaufwand pauschal in Höhe von Euro 30,- erstattet, falls Sie von einem Ersatzangebot keinen Gebrauch machen.

Ebenfalls kann BWANA TUCKE-TUCKE den Reisevertrag kündigen, wenn Sie trotz Rücktrittsandrohung den fälligen Reisepreis innerhalb der gesetzten Frist nicht zahlen. In diesem Fall gelten die unter „ 5.“ genannten Entschädigungssätze. Nach Reisebeginn kann BWANA TUCKE-TUCKE den Reisevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn Sie die Durchführung der Reise trotz Anmahnung nachhaltig stören oder durch vertragswidriges Verhalten andere Reisende oder die Reiseleitung und die weitere Durchführung der Reise gefährden. Dadurch entstehende Mehrkosten gehen zu Ihren Lasten. BWANA TUCKE-TUCKE behält den Anspruch auf den Reisepreis; Minderungsansprüche sind ausgeschlossen.

Wird die Durchführung der Reise vor deren Beginn infolge bei Vertragsabschluß nicht vorhersehbarer höherer Gewalt (Krieg, innere Unruhen, Epidemien, hoheitliche Anordnungen, usw. ...) erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl Sie als auch wir den Reisevertrag kündigen. Wird der Vertrag gekündigt, so können wir für erbrachte Aufwendungen eine angemessene Entschädigung verlangen. BWANA TUCKE-TUCKE haftet im Rahmen dieses Vertrages nicht für die Folgen höherer Gewalt.

7. Haftung und Gewährleistung:


BWANA TUCKE-TUCKE haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte Reisevorbereitung und -abwicklung, die Auswahl und Überwachung der Leistungsträger, die Richtigkeit der Leistungsbeschreibung und die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Reiseleistungen entsprechend der jeweiligen Landes- und Ortsüblichkeit. Der Reisende hat bei nicht vertragsgemäßer Erbringung Abhilfe zu verlangen.

Eine Haftung ist ausgeschlossen für Unfälle, wie sie auftreten können in der Luftfahrt, bei der Benutzung von ortsüblichen Land- und Wasserverkehrsmitteln aller Art sowie unser eigenen Expeditionsfahrzeuge. Dieses gilt ebenso für Unternehmungen aller Art wie Wanderungen und andere sportliche Betätigungen sowie für Angriffe von Menschen bzw. von Tieren. Des weiteren haften wir nicht für Nachteile, die sich ergeben können aus Defekten an eigenen Fahrzeugen und daraus resultierenden Routen- und Terminänderungen, willkürlichen Maßnahmen lokaler Behörden sowie sonstigen Umständen höherer Gewalt, die nicht von uns zu vertreten sind. Treten Leistungsstörungen in Zusammenhang mit Fremdleistungen auf, die lediglich vermittelt werden und in unseren Reiseunterlagen als solche gekennzeichnet sind, so erfolgt keine Haftung durch BWANA TUCKE-TUCKE.

Für Beschädigung oder Verlust von persönlicher Ausrüstung durch Diebstahl oder extreme Belastungen wie Sand, Staub, hohe Luftfeuchtigkeit, lange Fahrten bei schwierigen Streckenverhältnissen usw. können wir ebenfalls nicht haftbar gemacht werden.

8. Beschränkung der Haftung:


Die Haftung von BWANA TUCKE-TUCKE ist ausgeschlossen oder beschränkt, soweit aufgrund gesetzlicher Vorschriften, die auf die von einem Leistungsträger zu erbringenden Leistungen anzuwenden sind, dessen Haftung ebenfalls ausgeschlossen ist. Die Haftung von BWANA TUCKE-TUCKE ist auf die Höhe des dreifachen Reisepreises beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden von BWANA
TUCKE-TUCKE weder vorsätzlich noch groß fahrlässig herbeigeführt wird bzw. soweit BWANA TUCKE-TUCKE für einen dem Reisenden entstandenen Schaden allein wegen Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist.

BWANA TUCKE-TUCKE haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Ausflüge, Flüge, Leihfahrzeuge, Beförderungsleistungen von und zum ausgeschriebenen Ausgangs- und Zielort), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Buchungsbestätigung ausdrücklich und unter Angabe des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet werden, dass diese für sie erkennbar nicht Bestandteil der Reiseleistungen sind.

BWANA TUCKE-TUCKE haftet jedoch für Leistungen, welche ihre Beförderung vom ausgeschriebenen Ausgangsort der Reise zum ausgeschriebenen Zielort, Zwischenbeförderungen während der Reise und die Unterbringung während der Reise beinhalten, wenn und insoweit für einen Schaden von ihnen die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs- oder Organisationspflichten von BWANA TUCKETUCKE
ursächlich geworden sind.

9.Leistungsstörungen, Mitwirkungspflicht:


Der Reisende ist verpflichtet, bei eventuell auftretenden Leistungsstörungen alles ihm Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und eventuell entstehenden Schaden möglichst gering zu halten. Insbesondere ist der Reisende verpflichtet, seine Beanstandungen unverzüglich der örtlichen Reiseleitung mitzuteilen. Kommt der Reisende dieser Verpflichtung nicht nach, so stehen ihm Ansprüche auf Minderung nicht zu. Ansprüche wegen Nichterbringung oder nicht vertragsgemäßer Erbringung von Reiseleistungen müssen innerhalb eines Monats nach vertraglich vorgesehener Beendigung der Reise schriftlich dem Veranstalter mitgeteilt werden. Sämtliche Ansprüche aus dem Reisevertrag verjähren 12 Monate nach dem vertraglich vereinbarten Reiseende. Bei Zwischenfällen sowie technischen Pannen unterschiedlichster Art ist den Anweisungen des Reiseleiters Folge zu leisten.

10. Expeditionen:


Die Tagesetappen und nächtlichen Lagerplätze werden von unserer Expeditionsleitung festgelegt. Bei erheblicher Zeit-, Witterungs-, Strecken-, oder Gesundheitsproblemen während der Expedition kann es erforderlich sein, vom normalen Tagesablauf abzuweichen; Besichtigungsstops können gekürzt oder gestrichen werden, sehr frühes Aufstehen sowie Fahrten bis in die Nacht hinein können erforderlich sein und der übliche Essensverlauf kann durch improvisierte Kurzmahlzeiten ersetzt werden.

BWANA TUCKE-TUCKE haftet nicht für die Risiken unterschiedlichster Art, die infolge des besonderen Charakters einer Expeditions- und Erlebnisreise auftreten können. Dieses Risiko tragen Sie selbst.

11. Vorschriften:


Der Reisende ist für die Einhaltung der Paß-, Visa-, Zoll-, Devisen-, und Gesundheitsvorschriften selbst verantwortlich.

12. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages zur Folge.

13. Veranstalter und Vermittler / Gerichtsstand:


Carsten Möhle BWANA TUCKE-TUCKE Touren
Asternweg 4
D-25551 Hohenlockstedt
Fon: 04826/5208 Gerichtsstand ist der jeweilige Sitz des genannten Veranstalters.
Fax: 04826/3371 Itzehoe Stand: 01.09.2010, Änderungen vorbehalten

FAQ

Frequently Asked Questions / Häufig gefragt

Hier eine Inhalts - Übersicht über immer wiederkehrende Fragen von Reisegästen, damit Sie zu wesentlichen Dingen eine Reise ins südliche Afrika betreffend einen ersten Schnellüberblick gewinnen.

Fragen zu Bwana Tucke-Tucke
Was heißt eigentlich Bwana Tucke-Tucke?
Was ist das besondere an Bwana Tucke-Tucke?
Wie buche ich bei Bwana?
Wie sieht mein erster Tag mit Bwana in Namibia aus?

Frage zur Reise
Welches ist die Beste Reisezeit für das südliche Afrika?
Flüge und Flugsaisonzeiten
Welches sind die touristischen Hauptsaisonzeiten?
Hilfe, Blockbuchungen, Wartelisten, was nun?

Sonstiges
Malariaprophylaxe
Geld- und Wechselkurse
Einzelbuchungen
Kriminalität
Was ist das Gefährlichste, was mich im südlichen Afrika erwartet?

Fragen zu Bwana Tucke-Tucke

Was heißt eigentlich Bwana Tucke-Tucke?

Bwana ist Swahili – eine Hauptsprache in Ostafrika - und heißt übersetzt ganz neutral „Herr“. Tucke-Tucke sind die Fahrzeuggeräusche unserer Fahrzeuge. Wir sind also „Herr Tucke-Tucke“Benannt haben wir uns nach dem deutschen Indiana Jones Paul Graetz, der Afrika als erster mit Automobil und Motorboot durchquerte. Mit einem „B“ im Namen sind wir in alphabetischen Listen sehr weit vorne und 1,6 Milliarden Chinesen können unseren Firmennamen aussprechen.

Was ist das Besondere an Bwana Tucke-Tucke?

Bwana Tucke-Tucke hat als einziger Reiseveranstalter ein eigenes Deutschlandbüro und ein eigenes Namibiabüro unter gleichem Namen. Inhaber beider Firmen ist Carsten Möhle.
Wir leben leidenschaftlich Safaris und sind für Sie vor Ort. Wir gehören zu den wenigen echten Safariproduzenten, die auch neue Produkte entwickeln.
Mehrere andere Veranstalter nutzen uns als "troubleshooter", weil wir einen Ruhepuls von 46 in Krisensituationen haben.
Wenn Sie im Land ankommen, sind wir bei Ihnen.
Wenn Sie herumreisen sind wir Ihre Engel im Hintergrund.

Und wir sehen uns bei regelmäßigen "Klassentreffen" in Ihrem Postleitzahlengebiet.

Bei Fahrzeugübergaben von Allradfahrzeugen in Windhoek ist einer unserer deutschsprachigen Mitarbeiter mit dabei und gibt praktische Tipps zum Allrad oder beantwortet noch neu aufgekommene Fragen.

Wie buche ich bei Bwana?

Sie können uns per Schnellnachricht an erreichen, telephonisch in Deutschland unter 04826 -5208 oder in Namibia unter 00264 61 239602 oder per Skype bwanatucketucke. Sämtliche Kontaktdaten finden Sie hier.
Am strukturiertesten ist für uns Ihre email - Anfrage über den Reisetraum. Dadurch erhalten wir wertvolle Informationen, welche speziellen Interessen und Schwerpunkte Sie haben oder welche Aktivitäten Sie bei Ihrem Aufenthalt im südlichen Afrika ausüben wollen. Dadurch können wir Ihnen viel genauer eine Tour auf den Leib schnitzen oder die richtige Reise vermitteln. Sie erhalten relativ schnell eine Erstinformation, in der schon wichtige Planungsinformationen und Tipps enthalten sind. Danach machen wir uns in Namibia an die Arbeit und basteln einen fahrbaren Vorschlag für Sie zusammen. Den senden wir Ihnen in der Regel als Excel - Übersichtsliste mit verschiedenen Bausteinen zu. Dazu erhalten Sie auf dem Postwege aus dem Deutschlandbüro ein Infopaket mit Original Unterkunft-Broschüren und Zusatzinformationen. Dann sagen Sie: "Sieht gut aus" oder "kann man diese Lodge noch einbauen, da haben wir Gutes drüber gehört", oder ähnliches. Wenn wir dann den optimalen Reiseverlauf zusammen haben, geben Sie uns einen Buchungsauftrag und wir buchen die verfügbaren Lodges. Für die Lücken fragen wir dann gleich andere verfügbare Unterkünfte oder Campingplätze an, um eine Fahr- und buchbare Tour für Sie zu bekommen. Wir bekommen dazu in der Regel freie Hand, die bestmögliche buchbare Tour zusammen zu stellen.80 Prozent derjenigen Anfragenden, denen wir ein Angebot zurechtschnitzen können, buchen auch bei uns.

Campingplatzvorbuchungen empfehlen wir bei den zwingend notwendigen wie Nationalparkcampingplätze. Bei den anderen Campingplätzen wäre der Verwaltungsaufwand für uns zu hoch oder für Sie zu teuer. Die Bankgebühren dafür sind höher als die meisten Campingplatzgebühren und bei Nichterscheinen müssen wir in der Regel Ihre Stornokosten tragen. Sie erhalten von uns eine Erreichbarkeitsliste, mit der Sie auf diesen Campingplätzen einige Tage vorher mit Ihrer Telefonkarte anrufen und reservieren können.

Die formale Buchungsbestätigung / Rechnung dauert dann manchmal ein bisschen ( sehr lange ), weil dieser Verwaltungsakt bei uns nachrangig gegenüber weiteren Einbuchungen und Sicherung der wenigen Ressourcen für die nächsten Gästeanfragen haben. Bei dem Ansturm auf Namibia seit Oktober 2016 sind wir lange auf Wartelisten, bevor die sich realisieren, oder eben nicht. Auch das verhindert oftmals eine frühzeitige komplette Buchungsbestätigung. Klar, wir hören dann oft: " Nur ein kleines email was noch fehlt, reicht doch " Wenn wir davon aber 20 emails am Tag versenden müssen, kommen wir fast gar nicht mehr zum geregelten Abarbeiten.
Für uns sind Gäste, die gerade im Land sind, immer die wichtigeren Bezugspersonen als ein email-Eingang für eine "dringende" Tour in 9 Monaten. Wir sind für ca. 1.400 Gäste im Jahr hier verantwortlich. Echte Frontschweine halt.
Zudem nutzen uns mehrere andere Veranstalter als "troubleshooter" bei Gästeunfällen, Flugverschiebungen, Hochwasserumbuchungen und Aschewolkenverspätungen.

Wir versuchen wie folgt Ausarbeitungen zu Priorisieren: Neu-Anfragen strukturiert über Reisetraum mit Postadresse, Hauptsaisonzeiten mit Buchungsengpässen (Eine Anfrage 11 Monate vorher für August des nächsten Jahres hat bei uns höheren Handlungsbedarf, als eine Tour für Februar 2 Monate vorher angefragt), Wiederholer ( die wissen schon, wie wir ticken und das dann fast alles funktioniert ), Einzelbuchungsanfragen, Rechercheanfragen, die nur das Namibia-Wikipedia Carsten Möhle beantworten kann, Österreicher.  Ich weiß, dass gibt jetzt böses Blut und sieht wie Diskriminierung aus, aber von 10 Anfragen von Österreichern bucht nur einer und 8 kommen danach gar nicht nach Namibia. ( Schweizer 10 Anfragen 8 Buchungen ). Die typische Österreicher Anfrage ( 9 von 10 ) fängt so an: Wir wollen diese 28 Tage Tour, haben aber nur 16 Tage Zeit. Hallo. Was läuft da falsch bei Euch?  Wir können das Raum-Zeit-Kontinuum nicht biegen. Wir sind Reiseveranstalter und keine Zauberer. Es gibt hier keine Leihferraris zu buchen. Wer doof fragt, bekommt keine Antwort. Und das sind doofe Fragen. Solche Zeitbanditen blocken wertvolle Ausarbeitungszeit für die guten, richtigen Fragen.
Diejenigen Österreicher, die es schaffen, bei uns zu buchen sind allerdings Pfundskerle und richtig Klasse, mit jedem von Ihnen würde ich auch privat in Urlaub fahren.

Wir haben nicht die Zeit und Lust unsere Ausarbeitungen für den Papierkorb zu machen. Weil jede nicht ernst gemeinte Anfrage die Ressourcen für diejenigen Gästeanfragen verschwendet, deren Sprache wir sprechen. ( Diplomatie war nie meine Stärke ). Wer einen Ausarbeitungssklaven sucht, der ist bei uns nicht an der richtigen Adresse.

Tipp: Achten Sie mal auf die Uhrzeiten, zu denen die emails an Sie abgesandt werden. Dann sehen sie, dass wir fast 24 Stunden am Tag hier im Einsatz sind.

Abarbeitungsengpässe gibt es bei uns vor allem von Dezember - März, wenn Inhaber Carsten Möhle auf Expeditionen oder Vortrags- und Messetournee ist und täglich 15 Neu-Anfragen reinkommen. Wie es dabei zugeht lesen Sie hier.

Sie können uns auch eine fertig ausgearbeitete Tour zusenden, die wir auf Machbarkeit prüfen. Wir sind aber keine Einbuchungsagentur, die an Tourausschreibungen teilnimmt, sondern Individual Reiseveranstalter mit einer umfangreichen Logistik für unsere Gäste in Deutschland und Namibia. Der Unterschied ist ungefähr der, wie zwischen einer Autobahntankstelle und den Gelben Engeln des ADAC.

Wir veredeln im Schwerpunkt Ihre Reise, bringen unsere langjährige Safari-Erfahrung, aktuelles Wissen und vor Ort Kenntnisse mit ein, stellen eigene Produkte her und veranstalten auch noch selbst. Unterfordern Sie uns nicht - Nutzen Sie uns!

 

Als Einzelbuchung nur-Fahrzeug oder nur Unterkünfte oder Campingplätze  wickelt die Buchung unsere namibische Firma ab. In der Rechnung als NE-Nummer geführt

Bei einer Buchung von zwei großen Bestandteilen, also Fahrzeug und Lodges, oder Unterkünfte + Flug ist der Ansprechpartner meine Deutsche Firma und damit reist das Europäische Reiserecht mit. Das ist bei Rechnungsnummern, die mit A und AS begehen der Fall.

 

Wie sieht mein erster Tag in Namibia mit Bwana aus?

Ein Abholer von Bwana Tucke-Tucke oder von Ihrem Autoverleiher holt Sie vom Flughafen ab und bringt Sie direkt in unser Bwanapolis in Windhoek- Pionierspark zum Frühstück. Hier können Sie sich frisch machen, zu Hause melden, dass Sie gut angekommen sind und erhalten in gemütlicher Atmosphäre Ihre Selbstfahrermappe, Ihre Namibia-SIMkarte, einen Adapterstecker underste aktuelle Streckeninformationen. Wir zeigen Ihnen wie man die Telefonkarte auflädt und fahren mit Ihnen zu einem sicheren Geldautomaten in unserer Nähe. Gegen 11:00 Uhr bringen wir Sie zu Ihrer Unterkunft mit frisch bezogenen Betten, wo wir sie gegen 15:00 Uhr zur Stadtrundfahrt abholen. Sie endet gegen 18:30 Uhr im legendären Joe´s Beerhouse.Dort gehen wir die Selbstfahrermappe dann detailliert tageweise durch. Gegen 21.30 liegen Sie satt in Ihrer Unterkunft.
Am nächsten Tag sind Sie ausgeschlafen und wir bei der Übergabe des Leihfahrzeugs gegen 08:30 Uhr mit einem unser deutschsprachigen Angestellten dabei.

Fragen zur Reise

Welches ist die Beste Reisezeit für das Südliche Afrika?

der beste Monat, um ins südliche Afrika zu reisen ist der

  • Januar, weil ganz Namibia beim Strandangeln mit Old Brown Sherry an der Küste ist und im Caprivi die Büffel kalben.
  • Februar, weil Oryxbabies durch die Wüste laufen und die Weissdornakazie gelb blüht. Außerdem kann man wunderbare Kameldornschoten sammeln, mit denen sich zu Hause prima Mobiles basteln lassen. In Walvis Bay sitzen die Brillenpinguine auf ihren Eiern.
  • März, weil der Schreiseeadler mit dem Nestbau und der Brut beginnt, am 21. der Unabhängigkeitstag Namibias gefeiert wird und Breitmaulnashornnachwuchs ( 40 kg ) in Halali rumläuft.
  • April, weil man bei der Guano-Vogelmisternte auf dem größten Tisch der Welt in Walvis Bay zuschauen kann und der Karneval in Windhoek für einen Verkehrsstau mit einmal mehr als 4 Autos sorgt.
  • Mai, weil dass die Antilopenbrunftzeit ist und man immer zwei Tiere auf eine Photo bekommt-was natürlich Photomaterial spart. Zeremonienlose Paarung aber gemeinsame Jagd der Ohrengeier ist natürlich schlecht für Leguane, Perlhühnerund Springhasen.
  • Juni, weil der Küstenkarneval in Swakopmund regiert, durch Überschwemmungen der Capriviflüsse die Einbaumfahrten günstiger als in Botswana sind und die männlichen Kap - Honigfresservögel mit Ihren langen Schwänzen locken, um Weibchen in ihr Territorium zu locken.
  • Juli, weil der Korallenbaum rot glüht und die Löffelhunde auf ihre Winterdiät umstellen.
  • August, weil hier die die Waterbergfeiern und Herero-Gedenktage für ein farbenprächtiges und versöhnliches Spektakel sorgen.
  • September, weil sogar der harte Kameldorn blüht und ein Abstecher ins Blumenmeer Namaqualand schnell möglich ist.
  • Oktober, weil dann die blühenden Jakarandabäume Städte wie Windhoek und Tsumeb in einem violetten Blütenmeer erstrahlen lassen.
  • November, weil der Klapperbos ( Nyamaniacapensis )in vollster Blüte steht, frische Kuhantilopen herumlaufen und die Kronenkraniche mit ihrer 30tägigen Brutzeit beginnen.
  • Dezember, weil die Mangos reif sind und der 10.12. Tag der Menschenrechte hier ein Feiertag ist.

Im Grunde sind Namibia und Botswana Ganzjahresziele, allerdings je nach Interessenlage. Wer sich für Tierbeobachtungen interessiert, ist am Besten von April - Mitte November hier aufgehoben. Wanderer und Wüstentourer sollten unseren "Winter" nutzen, also Mai -Mitte Oktober, um nicht zu sehr zu schwitzen und nicht auf heißen Steinen kraxeln zu müssen. Astrophotographen brauchen die sternenklaren Nächte von Mitte Mai - September, Naturphotographen und Profi-Filmer nutzen vielfach den Zeitraum Dezember - März, da kein Staubkorn in der Luft ist und die Farben besonders satt sind. Der Himmel ist wegen der Wolken sehr kontrastreich.

Namibias Regenzeit ist November und Januar - April. Nun ist Namibia nach einer Wüste benannt, so dass die Regenfälle in der Regel aus einer Stunde Nieselregen am späten Nachmittag bestehen, selten, dass es fast den ganzen Tag regnet.

Geheimtippzeit: Mai und Anfang Juni ist Beginn der Tierbrunftzeit bei den Antilopen. Das heißt, man bekommt immer zwei Tiere auf ein Photo, was Photomaterial spart. Zudem kann man sich mit dem Fahrzeug den Tieren besser nähern, da in der Brunft für eine Antilope eine andere Antilope immer interessanter ist, als ein sich näherndes Fahrzeug.
Besonders in den Nächten am Wasserloch ist durch das Werben der Tiere eine lautere Geräuschkulisse als üblich zu erwarten.
Die Regenzeit ( bis Ende April abends halbe Stunde nieseln möglich ) liegt bereits lange hinter einem, man hat aber durch das frische grün noch schöne Photokontraste. Man ist in vielen Gegenden des südlichen Afrikas alleine mit der Natur. Es gibt zahlreiche Nebensaisonspezialangebote. Insbesondere auch in Botswana.

Flüge und Flugsaisonzeiten:

Grundsätzliches: Man bucht nie einen bestimmten Sitzplatz in einem Flieger, sondern immer nur einen verfügbaren Preis mit dazugehörigen Bedingungen. Einfaches Beispiel: Ein Drittel der Sitzplätze im Flieger innerhalb einer Saisonzeit wird günstig verkauft, ein Drittel mittelpreisig und ein Drittel teuer. Diese Plätze werden über die unterschiedlichsten Vertriebskanäle verkauft, das heißt, ein Teil landet als Mix bei Reiseveranstaltern, in der Regel für eigene Touren, ein Teil wird über last minute Portale verkauft und ein Teil direkt über die Website. Rauszufinden, wo gerade das passende am günstigsten ist, ist Arbeit und verursacht Kosten. Der Preis ist Glücksache. Er scheint 11 Monate vor Flugantritt am günstigsten zu sein.

Es werden dann heutzutage elektronische Tickets ausgestellt und keine Flugscheine mehr. Lediglich zwei Buchstaben im Namen dürfen falsch geschrieben sein, ansonsten wird man am Flughafen nicht eingescheckt.
Wir fragen dann bei verschiedenen Ticket - Großhändlern, anderen Reiseveranstaltern oder direkt bei den Fluggesellschaften an, wer gerade den günstigsten Preis anbieten kann. Dort reservieren wir dann erst einmal auf Ihren Namen. 6 Wochen vorher ist in der Regel Zahltag, ansonsten fliegt man automatisch wieder aus dem Reservierungssystem. Wenn man dann wieder neu einbucht, steht man ganz hinten in der Schlange und alle auf Warteliste rücken erst einmal auf. Man muss also zwingend auf den richtigen Namen reservieren.
Wenn man bei mehreren Stellen für das gleiche Flugdatum auf die gleiche Maschine anfragt wird man ebenfalls aus dem Computersystem wegen Doppelbuchung geschmissen.

Fluglinien 2021 ins südliche Afrika nach Namibia.

Um Verfügbarkeit und tatsächlichen Preis eines Fluges – 11 Monate vor dem geplanten Rückflugdatum -   unverbindlich abzufragen, benötigen wir die kompletten Namen der Teilnehmer, wie sie im Reisepass stehen. Bei Kindern jünger als 12 Jahre auch noch das Geburtsdatum, da es Kinderrabatte gibt.

Oder Sie kommen mit konkreten Flugdaten zu uns und wir füllen die Tage passend aus.

Eurowings bietet Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag Direktflüge von Frankfurt nach Windhoek als Nachtflug an, Rückflüge am nächsten Tag als Tag / Nachtflüge.

Die Qatar Airways Fluglinie bietet täglich via Doha und Johannesburg und Kapstadt an. Fliegt aber bis auf Weiteres nicht mehr direkt selber nach Windhoek.

Des Weiteren hat Ethiopian Airlines Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag Flüge via Addis Abeba direkt nach Namibia im Programm und Emirates täglich via Johannesburg nach Windhoek.

Von South African Airways  und Condor Flugbuchungen raten wir ab.

Anschlussflüge / Gabelflüge nach Windhoek sind leicht einbuchbar und günstiger, wenn Sie diese Flüge direkt mit dem Langstreckenticket buchen.
Kauft man diese Regionalflüge einzeln, bezahlt man ungefähr den doppelten Preis.

Besonderer Hinweis Flüge via Johannesburg: Bei ca. 20% der Flüge via Johannesburg kommt das Reisegepäck 1-3 Tage verspätet an. Man kann diese Wahrscheinlichkeit reduzieren, wenn man zwischen den Umsteigezeiten 3 Stunden Aufenthalt in Johannesburg hat. Es ist aber in jedem Fall zwingend notwendig, keinen reinen "Jungskoffer" und "Mädchenkoffer" zu packen, sondern gemischte Koffer. Lebensnotwendige Medikamente gehören ins Handgepäck. Im "lost luggage" Schalter am Flughafen dann nicht Ihre erste Unterkunft als Kontaktadresse angeben, sondern Ihre Namibia-Telefonnummer von Ihrer Erreichbarkeitsliste oder unsere Windhoek Büronummer 061 239602 und Adresse Coetzeestreet 28, Windhoek Pionierspark. Wir wissen im Zweifel immer besser wo Sie gerade sind, als die Fluggesellschaft. ZweiTaxifahrer werden beschäftigt, um die Gepäckstücke auszufahren. Im Dunkeln wird nicht gefahren. Das heißt, wenn die Abendmaschine ankommt, wird das Gepäck nur in das Windhoek Depot gefahren und nach Sonnenaufgang geht es zu den verschiedenen Kontaktadressen. Wir versuchen dann, die Koffer an eine schaffbare und einfach zu findende Kontaktadresse weiterleiten zu lassen. ( z.B. für Camper Solitaire Tankstelle, Lüderitz Büro von Marion Schelkle, Outjo Bäckerei,... ). Auf dem Flughafen Windhoek besteht die Möglichkeit für ca.10 Euro sein Gepäck in Plastikfolie einschweissen zu lassen. Eine gute Investition bei Rückflügen via Johannesburg.

Welches sind die touristische Hauptsaisonzeiten?

Die meisten internationalen Gästeankünfte in Namibia haben wir zur Zeit im April - Mai, Juli - Mitte November. In diesen Zeiträumen sollte man ein Jahr im Voraus die zentralen Wunschunterkünfte festlegen und buchen. Während der Schulferien in Südafrika im Juni sind die Campingplätze in Namibia und Botswana von südafrikanischen Wagenburgen belagert. Die afrikanische Stille ist dann in der Regel nicht mehr zu hören. Von 06. Dezember bis 10. Januar ist ganz Namibia im Sommerurlaub an der Küste. Unterkünfte in Swakopmund und Walvis Bay auch ein Jahr im Voraus vorbuchen, damit man irgendetwas bekommt.
Botswana Nationalpark Campingplätze: Ein Jahr im voraus. Weitere Informationen und Preise hier

Hilfe, Blockbuchungen, Wartelisten, was nun?

Die Unterkunftkapazitäten entlang der Hauptreisestrecken in Namibia sind extrem begrenzt. Im Rest des Landes gibt es eigentlich immer einen guten Plan B. Im 180 km Umkreis um das Naturweltwunder Sossusvlei gibt es gerade einmal 1.800 Betten, im weltberühmten Etosha Nationalpark 560 Betten, im Moremi-Savuti-Chobe Bereich in Botswana gibt es 68 buchbare Campingplätze. Um diese wenigen Plätze konkurrieren die Touristen der ganzen Welt für jeden Tag des Jahres. Sie sind also nicht der Einzige. Verschärft wird die Situation dadurch, das viele große Reiseveranstalter direkt buchbare Touren anbieten. Dadurch ist solch eine standardisierte Tour computerbuchbar, man muss Sie nur in eine Liste einfüllen und Sie erhalten sehr schnell Antwort. Die negative Seite dieser Medaille ist, dass alle vorab spekulativ festgehaltenen Unterkünfte für alle anderen echten Anfragenden geblockt sind. Richtig blöd ist es, dass die letzten Jahre sehr viele neue Reiseveranstalter bar jedes Zielgebietswissens die sichere Modedestination Namibia ins Programm genommen haben. Dadurch werden zum Teil in den absoluten Nebensaisonzeiten wie Juni, wo sich gerade 6.000 Touristen im Land aufhalten, bis zu 40% der Unterkunftkapazitäten bei Sossusvlei und in Etosha blockiert.

Leider ist bei den großen Reiseveranstaltern (DERtours, Meyers, FTI....) erst 6 Wochen vorher Zahltag. Bis dahin können sie die blockierten Kontingente leider schmerzfrei zurückgeben. Die privaten Leistungsträger brauchen dann ca. eine Woche, um die Luftnummern auszuradieren und wieder freizuschalten, die staatlichen Stellen ca. 3 Wochen. Das heißt, erst 5 Wochen vor Ihrem Wunschdatum realisiert sich wieder eine Warteliste, bei Etosha und Sesriem Camping 3 Wochen vor dem gewünschten Buchungsdatum. Erst dann sollte man Plan B machen.

Viele der Bekannteren Unterkünfte sind deswegen Bekannter, weil Massen an Touristen hier durchgelaufen sind. Das bedeutet für Sie als Individualreisenden, dass Sie nicht unbedingt hinter einer 40Sitzer Busgruppe an der Rezeption zum Einschecken stehen möchten. Weichen Sie von vornherein also viel lieber auf kleinere Unterkünfte aus. Die Chancen sind deutlich größer sofort eine positive Buchungsantwort zu bekommen.

Folgende Unterkünfte werden sehr häufig auch direkt gebucht, so dass Sie bei einem Wartelistenstatus sofort nach einer Ersatzunterkunft suchen sollten, da die Chancen auf Realisierung sehr gering sind. Man macht sich falsche Hoffnungen bei: Klein Aus Vista - Eagles Nest, Okonjima Bush Lodge, Onguma Bushcamp, Bagatelle Dune Chalet; Filmhaus, Kooimasis Fest In Fels, Gästefarm Namtib, Waterberg Plateau Lodge, The Stiltz, In Botswana Mankwe und Mogothlo Lodge, Water Lily Lodge.

Der Vorteil mit Bwana Tucke-Tucke zu buchen ist, dass wir echte Alternativen aufzeigen können, da wir jede Unterkunft in Namibia und Botswana kennen und ganz schön viele auf dem Weg nach Kapstadt.

Sonstige Fragen

Malariaprophylaxe

Eine religiöse Glaubensfragestellung, ob man eine Vorsorge in Malaria gefährdeten Gebieten treffen sollte oder nicht? In der Regel fragen die Gäste im Bekanntenkreis, in anonymen Internetforen, in homöopatischen Selbsthilfegruppen so lange herum, bis ihnen tatsächlich jemand bestätigt, dass man keine Prophylaxe braucht. Dabei ist Malaria gar nicht so selten in Afrika. Die Friedhöfe sind voll davon! Ich habe nie den Ehrgeiz gehabt, dass mal eine Tropenkrankheit nach mir benannt wird, daher mein Rat nach 33 Safari-Jahren in Afrika: Nehmen Sie in malariagefährdeten Gebieten ganzjährig eine Prophylaxe in Abstimmung mit Ihrem Hausarzt. Der weiß zwar nicht immer sofort am besten Bescheid, macht sich in der Regel aber am örtlichen Tropeninstitut schlau, kennt Ihre Krankenhistorie und Unverträglichkeiten und - am Wichtigsten - bei ihm landen Sie nach der Reise zuerst wieder auf dem Behandlungstisch, wenn was nicht in Ordnung ist. Die Inkubationszeit beträgt durchschnittlich 7-14 Tage, da sind Sie in der Regel schon wieder zu Hause. Und dabei waren Sie doch nur zwei Tage in der Etosha.

Weitergehende Gesundheitstipps finden sie bei uns hier

Die Empfehlungen zur Malariavorbeugung der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin finden sie hier

Geld- und Wechselkurse

Namibia: An vielen Geldautomaten in Namibia kann mit EC- Karte und Geheimzahl N$-Bargeld gezogen werden. Mastercard und Visa - Kreditkarten werden fast überall akzeptiert, nicht jedoch an Tankstellen.
Von der langfristigen Tendenz der letzten 15 Jahre hat sich der Wechselkurs für Eurobesitzer sehr positiv verändert. Mit der Euro Einführung war der Kurs überwiegend über mehrere Jahre stabil bei 1 Euro = 7 N$. Seit 2006 war er überwiegend in der Region um 1 Euro = 9,5 N$.  Im  Juni 2021  1 Euro  = 16,2 N$. Ein Kalkulationsproblem ist die riesige Schwankungsbreite von bis zu 30 % innerhalb eines Quartals. Das ist mehr als die Provisions- und Kalkulationsmargen. Ordnungsgemäße kaufmännische Kalkulationen sind dadurch oftmals ein Lotteriespiel. Von der Tendenz der letzten 20 Jahre bekommt man im ersten Halbjahr weniger für seinen Euro als im zweiten Halbjahr.

Botswana: An Tankstellen kann mit Kreditkarte bezahlt werden. An Geldautomaten kann vornehmlich mit VISA-Kreditkarte Pula Bargeld gezogen werden. Maximal 2.000 Pula pro Abhebung. Mit Maestro EC Karte und Geheimzahl nur in Gaborone, Kasane, Maun.

Den besten Kurs bekommt man mit Kreditkarte. In der Regel ca. 7 % besser als der Wechselkurs bei Barwechsel in der Bank. Trotz 1,5% Auslandsverwendungsgebühr also immer die bessere Wahl. Vergleichbar der Einsatz von Postscheckkontokarten oder EC-/Maestro Karten. Wie man Bargeld von den mittlerweile sehr zahlreichen Bankautomaten ziehen kann, erfahren Sie bebildert hier.

Zuverlässige Standardumrechnungskurse liefert der Währungsrechner Oanda

Einzelbuchungen

Bei einigen Einzelbuchungen haben wir Aufschläge auf den veröffentlichten Preis der Leistungsträger.
Zum Verständnis, welchen Aufwand die Beabeitung Ihrer Einzelbuchung erfordert:

Das Ministerium zahlt keine Provision. Bei den staatlichen Campingplätzen in Namibia erhalten wir als registrierter Reiseverantalter und Reisebüro eine Provision. Ebenso bei den meisten Unterkünften und einigen Campingplätzen. Nicht alle Plätze sind für das Mehrwertsteursystem registriert.
Sie zahlen auf ein Deutsches Konto unserer Firmen. Von dem Überschuss werden Banküberweisung von Deutschland nach Namibia fällig, Banküberweisung / Kreditkartengebühren in Namibia für die Zahlung beim Ministerium und für die Campingplätze beim staatlichen Namibia Wildlife Resort. Dann bezahlen wir darauf die Mehrwertsteuer von 15% in Namibia.

Sie haben die Information von unserer Website die gehostet und gepflegt wird, wir haben Ihr email durch eine fast Flatrate eines email Providers empfangen.

Mein Namibia-Büro hat Ihre Anfrage gelesen, ausgewertet und weitergleitet an eine Bearbeiterin, die hat ein email erstellt und Verfügbarkeit vorab telefonisch geprüft, Alternativen angefragt. Dann hinterhergehakt, weil keine Antwort kam, noch mal angerufen und dann irgendwann das Bestätigungsemail bekommen.
Dann wird eine Dame aus dem Büro mit dem Taxi zum Ministerium geschickt, um das gestempelte Exemplar abzuholen. Sie kommt dann mit dem Taxi zurück. Das Permit wird Photokopiert für die Buchhaltung, für die Campingplatzbuchung wird ein Voucher erstellt und ausgedruckt.

Eine gut bezahlte Kraft im Büro erstellt die Rechnung an Sie, eine günstige bezahlte Kraft packt die durch diesen Vorgang erstellten und ausgedruckten 8 Belege in ein Buchhaltungsprogramm, eine gut bezahlte Steuer-Kraft verbucht es.
Die sitzen hier im mietbezahlten, bestromten Büro nicht, um sich vor der Sonne zu schützen oder vor Regen sicher zu sein, sondern die machen das, weil sie ein Gehalt bekommen, sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind und ich deren Krankenkassenkosten bezahle.
All diese Belege werden auf Computern an Arbeitsplätzen mit lizensierten Programmen erstellt.
Der Klopapierrollenverbrauch in meinem Büro liegt bei 47 Rollen pro Monat.

Wenn diese Buchung im Rahmen einer Pauschalreise gemacht wird, also z.B. Plätze + Auto, müssen wir einen Sicherungsschein gegen unsere Insolvenz mitliefern. Dazu müssen wir 9% unseres Gesamtjahresumsatz als persönliche Bankbürgschaft beim Versicherer hinterlegen. Ein Sicherungsschein kostet zur Zeit anteilig 13 Euro pro Person. (Es wird Ende des Jahres bei 1% des Reisepreises liegen). In diesem Falle ist dann auch noch mein Deutschlandbüro involviert.

Das Originalpermit wird vor Ihrer Ankunft zu Ihrer Unterkunft in Windhoek oder zu Ihrem Autoverleiher gebracht. Oder Sie holen es bei uns im Bwanapolis ab und rhalten bei einem schlechten Ricoffee noch Tipps zu Ihrer sonstigen Reiseroute.

Wir sind eine professionelle Dienstleistungsfirma und nicht die Heilsarmee. 

Wenn Sie bei uns 5 Tage Wolvedans Dune Lodge a 380 Euro Einzelzimmer buchen, brauchen wir nichts auf den Unterkunftspreis bei einer Einzelbuchung aufschlagen.

Kriminalität

Die Kriminalität hat in Namibia und Botswana in den letzten Jahren zugenommen, was - demographisch bedingt - zu erwarten war. Die Hälfte aller Schwarzafrikaner ist unter 18 Jahre. Die geburtenstarken Jahrgänge der Nach-Apartheid-Ära kommen jetzt leidlich ausgebildet aus der Schule. Die Arbeitslosigkeit ist generell sehr hoch. Als Arbeit-habend ist in Namibia definiert, wenn man innerhalb der letzten 7 Tage einen Tag gegen Entlohnung gearbeitet hat. Auf 52% der Bevölkerung im arbeitsfähigen Alter trifft nicht einmal dies zu! Die Jugendabrbeitslosigkeit begträgt in Namibia 70%.

Stark angestiegen sind insbesondere Hauseinbrüche und häusliche Gewalt, also Dinge, mit denen ein Tourist eher selten Berührungspunkte hat. Die Gewaltkriminalität gegen Ausländer und Touristen in Namibia und Botswana ist in den letzten 20 Jahren nicht gestiegen. Jährlich abwechselnd ein ermordeter Deutscher und ein ermordeter südafrikanischer Tourist. Diese Nationen sind auch am häufigsten im Land. Also keinerlei statistische Auffälligkeiten. Wir leben hier immer noch auf einer Insel der Seeligen, die körperliche Unversehrtheit bleibt sehr wahrscheinlich.

In Windhoek wurden 2019 bis Ende Oktober  89 Straftaten gegen Touristen zur Anzeige gebracht, dabei lediglich 6 bewaffnete Raubüberfälle, 7 Raubüberfälle, 33 normale Diebstähle und 32 Diebstähle aus dem Auto. Zone 14 ist die Gegend um die Independence Aveanue.
Criminal statistic

Vergleichen Sie diese Hauptstadt -  Zahlen mal mit der Gegend 2 Kilometer um den Bahnhof in Ihrem Heimatort.

Brennpunkte: Stark angestiegen sind Diebstähle aus Tagesrucksäcken auf der Independence Avenue in Windhoek und auf der Sam Nujoma Avenue in Swakopmund. Vorteil: Die Raben sind geschickter als früher. Das heißt, man versaut sich nicht den Tag, weil man es sofort merkt, wenn hinten jemand am geschulterten Rucksack rumnestelt, man merkt es jetzt erst abends in der Unterkunft.
Lovers Hill Aussichtspunkt in Windhoek: Videoüberwachung vom Wasserturm. Dadurch ist die Diebstahlrate von 8 x die Woche auf 1 x pro Quartal gesunken.
Windhoek West, Gegend um Polytec - Wernhill Center, Uhlandstrasse Richtung Joe´s Beerhouse, Gegend zwischen Heinitzburg - Ausspannplatz. The Grove Mall - sehr häufige Autoausräumungen. Vor dem AVANI- Hotel in der Independence Avenue. Gegenüber vom Craft Centre, besonders im Bereich der Puma Tankstelle. Um die Chameleon Backpacker Lodge.
Vor den Supermärkten und Tankstellen in Keetmanshoop, Uis und Rundu sollte mindestens eine Person am Fahrzeug bleiben.
Diebstähle auf Campingplätzen und in Lodges: Zur Zeit keine Auffälligkeiten. Kommt mal vor, aber nicht viel häufiger als in den letzten 10 Jahren.
Maun und Kasane: Auf fast allen Campingplätzen wird regelmäßig geklaut.
Victoria Falls: Keinerlei Kriminalität gegen Touristen. Lediglich Staatskriminalität.

Kreditkartenbetrug: Zur Zeit erkennbare Schwerpunkte: Windhoek - Geldautomaten in dern Nähe vom Ausspannplatz, Geldautomaten Independence Avenue. Tipp: In Windhoek eher an einem Geldautomaten an einer Tankstelle Geld ziehen. Swakopmund Geldautomaten in Sam Nujoma Avenue, NWR Sesriem staatlicher Shop am Eingang, NWR Etosha - immer an der Karte bleiben beim Bezahlen, alle drei Rastlager. Folgerung: Immer zwei unabhängige Geldziehmöglichkeiten haben, also Kreditkarte und EC-Karte mit Geheimzahl, falls eine Karte gesperrt wird oder gesperrt werden muss. Getrennt aufbewahren. Kreditkarte ist trotz allem immer noch das sicherste Zahlungsmittel.

Was ist das Gefährlichste was mich im südlichen Afrika erwartet?

Ich muss Sie hier leider enttäuschen. Sie werden nicht von Schlangen oder Skorpionen zu Tode gebissen, oder es setzt sich auch kein Elefant auf die Motorhaube oder ein Nashorn rammt das Auto und auch der zweite Ersatzreifen platzt nicht, die üblichen Todesphantasien der Gäste an unserem Messestand oder in unseren Vortragsveranstaltungen. Nein, Sie werden um 13:00 Uhr sterben, weil Sie auf Schotterstrassen übermüdet am ersten Tag der Reise Ihre Frau ans Steuer gelassen haben. ( 30% aller tödlichen Unfälle von jahresdurchschnittlich 35-55 Touristen ). Die anderen sterben ( 35% ), weil Sie von Sossusvlei nach Walvis Bay zu schnell fahren, in der Regel kurz vor dem Vogelfederberg. 20 % sterben auf den Schotterstrecken des Damaralandes, insbesondere auf der C 35, die verbleibenden 15% sind Exoten. Sie können in jeder Landesecke sterben, ob vor dem Canyon Roadhouse oder bei Helmeringhausen oder nachts gegen einen unbeleuchteten Elefanten im Caprivizipfel.
Es gibt ein ganz einfache Überlebens - Regel: Nicht schneller als 80 km/h auf Schotterstrassen, alles andere ist physikalischer Unsinn. Die Physik gewinnt immer.

Impressum

Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der Adresse: http://www.bwana.de

Abgrenzung: Die Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Dass die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde genau einmal geprüft: bevor sie hier aufgenommen wurden. Solche Links, die zu fremden Webprojekten führen, erkennen Sie daran: orange-farbige Schrift

Diensteanbieter: Carsten Möhle, Bwana Tucke-Tucke Touren Deutschland

Verantwortliche Ansprechperson: Carsten Möhle

Anschrift: Asternweg 4, 25551 Hohenlockstedt
elektronische Postadresse:
Schnelle elektronische und unmittelbare Kommunikation: +49 (0)4826 - 52 08
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE190508175

Zweck dieses Webprojektes: Unternehmenspräsentation

Journalistisch-redaktionelle Verantwortung: Carsten Möhle

Beansprucht wird Schutzrecht für: Bwana Tucke-Tucke

Urheberschutz und Nutzung: Der Urheber räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und /oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen. Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte bei Carsten Möhle. Die meisten Illustrationen unterliegen den Urheberrechten von Carsten Möhle

Datenschutz: Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrem Wissen und Ihrer Einwilligung erhoben. Auf Antrag erhalten Sie unentgeltlich Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich dazu bitte an: Carsten Möhle,

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

 

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR- VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online- Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

finden

Lage in Deutschland

Bwana Tucke-Tucke cc Namibia

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der Adresse: http://www.bwana.de

Abgrenzung: Die Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Dass die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde genau einmal geprüft: bevor sie hier aufgenommen wurden. Solche Links, die zu fremden Webprojekten führen, erkennen Sie daran: orange-farbige Schrift

Diensteanbieter: Carsten Möhle, Bwana Tucke-Tucke cc Namibia

Registiert unter: Reg.No. A- 97-859 - Firmenregister

Verantwortliche Ansprechperson: Carsten Möhle

Anschrift: Coetzeestraat 28, Windhoek, Namibia
elektronische Postadresse:
Schnelle elektronische und unmittelbare Kommunikation: +264 (0)61 - 23 96 02

Namibia Tourism Board–Registration: TSO 00151 Cert. No. 0592

Umsatzsteueridentifikationsnummer: VAT 0 6 1 3 9 4 6 - 0 1 - 5

Zweck dieses Webprojektes: Unternehmenspräsentation

Journalistisch-redaktionelle Verantwortung : Carsten Möhle

Beansprucht wird Schutzrecht für: Bwana Tucke-Tucke

Urheberschutz und Nutzung: Der Urheber räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und /oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen. Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte bei Carsten Möhle. Die meisten Illustrationen unterliegen den Urheberrechten von Carsten Möhle

Datenschutz: Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrem Wissen und Ihrer Einwilligung erhoben. Auf Antrag erhalten Sie unentgeltlich Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich dazu bitte an: Carsten Möhle,

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Lage Google Earth

Ihr Traumurlaub in Afrika

Folgen Sie Bwana Tucke-Tucke ins südliche Afrika...

Carsten Möhle an Elefant

Bwana Tucke-Tucke veranstaltet für Sie aufregende Safaris in Namibia, Botswana, Südafrika und anderen Ländern des südlichen Afrikas. Sie reisen in kleinen Gruppen oder als Selbstfahrer - mit oder ohne Reiseleitung!

Was macht uns zu dem etwas anderen Reiseveranstalter?

Das erzählen am besten unsere Gäste selbst (Oder Sie schicken uns gleich Ihren Reisetraum ins südliche Afrika und testen uns.):

  • Carsten Möhle ist Unikum und wandelndes Afrika-Lexikon in einer Person. Er kennt im südlichen Afrika wirklich jedes Sandkorn mit Vornamen und anscheinend kennt auch jedes Sandkorn ihn.
  • Mit Carsten Möhle auf Stadtrundfahrt in  Windhoek ist, wie in einem Madonna Konzert in der ersten Reihe zu sitzen
  • Allein beim Frühstück mit dem Bwana bekamen wir mehr Insiderwissen über Namibia als in irgendeinem Reiseführer zu lesen ist.

  • Die Tour hatten wir diesmal nicht selbst geplant sondern über Bwana organisieren lassen. Und neben dem sehr angenehmen Kontakt bei der ursprünglichen Planung hat jetzt uns jetzt das Team von Carsten Möhle wie bereits bei der Stornierung ...unserer geleistete Anzahlung komplett erstattet, obwohl es für sie als Anbieter bestimmt auch recht schwierige Zeiten sind.
    Und das ohne irgendwelche lästigen Diskussionen die einem ja sonst scheinbar von anderen Anbietern aufgedrängt werden. Ich kann Bwana hier aus meiner bisherigen Erfahrung nur vollauf weiterempfehlen.
  • Mit dieser Agentur hat, bei der Letzten Verschiebung und etlichen Umplanungen, alles sehr gut funktioniert.
  • Alles fing mit einem Bild-Vortrag über Namibia von Carsten Möhle in Deutschland an. Er wusste dermaßen viel, hat so unterhaltsam erzählt und uns mit seiner Begeisterung so angesteckt, dass wir unseren Trip bei ihm gebucht haben. Und wir haben es nicht bereut.

Wenn Sie sich also einen ganz besonderen Urlaub im südlichen Afrika wünschen: Wir lassen Ihren Reisetraum Wirklichkeit werden. Und wenn Sie einfach Fragen zum südlichen Afrika haben: Schreiben Sie uns. Wahrscheinlich können wir helfen.

Mit sonnigen Grüßen
Carsten Möhle, Bwana Tucke-Tucke

CORONA IN NAMIBIA

Wir hoffen, dass Sie in diesen aufregenden Zeiten inspirierenden Tätigkeiten nachgehen und in Ihrem direkten Umfeld solidarisch handeln können.

Elefanten Virus

Hier inden Sie Informationen zum Umgang unseres Reisebüros mit dem Coronavirus.

Bwana Corona

Reisen mit Carsten Möhle

Folgend finden Sie einige Reisen, die persönlich von Carsten Möhle geführt werden

 

Sambia – Auf alle Fälle Wasserfälle

31.10. - 28.11.2021

Sambia Wasserfälle Tor 2020Wenn der Congo das Afrika-Abitur ist, dann ist Sambia die Realschule. Geniale Wasserfälle, Leopardengarantie im South Luangwa, Fußpirsch mit bewaffneten Wildhütern und herrlich schlechte Straßen. Sambia ist kein Land für Afrikaeinsteiger, dafür für Afrikaweitermacher. Fahren Sie mit Bwana oder folgen ihm als Selbstfahrer auf dieser Tour zu vielen versteckt gelegenen Höhepunkten, Flughunde-Invasion inklusive.

Wasserfalltour 2021

 

Kongo Kongo Expedition 2022Fluss Expedition

11.09 - 01.10.2022

3 Wochen Fluss-Expeditionskreuzfahrt auf dem Kongo - Entdecken sie auf einer einzigartigen Expedition den Kongo - den riesigen, sagenumwobenen Strom Schwarzafrikas. Die Expedition erstreckt sich über die 1.750 Fluss-Kilometer zwischen Kinshasa und Kisangani auf dem größten schiffbaren Teil des Kongo. Die Kreuzfahrten werden sowohl stromaufwärts von Kinshasa nach Kisangani als auch stromabwärts von Kisangani nach Kinshasa durchgeführt. Unsere Kongo-Kreuzfahrt fahren wir mit maximal 12 Personen.

Kongo Flussexpedition

 

Old Braun Sharrie unser Website-Erdmann meint:

Kontakt

Bwana Tucke-Tucke Namibia TeamNamibia

Bwana Tucke-Tucke cc
Carsten Möhle
Coetzeestreet 28
Windhoek – Pionierspark
Fon: +264 (0)61 23 96 02
Fax: +264 (0)61 25 83 73
E-Mail:

24-Stunden Service Nummer Namibia: + 264 (0)81 127 31 30

Deutschland

Irmgard Möhle Deutschlandbüro von Bwana Tucke-TuckeBwana Tucke-Tucke

Carsten Möhle
Asternweg 4
D-25551 Hohenlockstedt
Fon: +49 (0)4826 5208
Fax: +49 (0)4826 3371
E-Mail:

24-Stunden Service Nummer:
Deutschland: +49 (0)171 531 6543

Lage

Gegenüber Supermarkt und Bottlestore

  • WGS 84 - Höhe 1.687m
  • S 223514,3´´ E 170346,8´´

 

Anfahrtsskizze

Für pdf zum Ausdrucken auf Bild klicken.

Anfahrtsskizze Bwana Tucke-Tucke


Bwanapolis bei Google Earth


View Bwana Tucke-Tucke in a larger map

Vielen Dank

Liebe Freunde, Mitgereiste und Afrikafans,

Vielen Dank für die Bestellung der Buschtrommel. Sie erhalten nun eine Bestätigungs-Email mit deren Hilfe Sie uns bitte mitteilen, dass Sie die Buschtrommel tatsächlich empfangen möchten.

Mit freundlichen Grüßen,

Carsten Möhle

Bwana Tucke-Tucke

Trinkgeldtipps

Trinkgeldtipps als Taschenkarte (pdf) zum Download

Trinkgelder / Tips in Namibia, Botswana und Südafrika

Tips»Dankeschön, stimmt so«

Wer kennt diese Situation nicht: Man legt das Trinkgeld auf  den Tisch und freut sich, dass man vom schwarzem Kellner mit fassungslosem, ungehemmtem Dank überschüttet wird. Doch dann kommt man beim Verlassen des Restaurant so richtig ins Grübeln: Draußen steht, in Reih und Glied, die komplette Belegschaft des Restaurants, bereit zum Händeschütteln.

Hier gibt es eine undogmatische Orientierung für alle Reisenden im südlichen Afrika, die sich unsicher über die Trinkgelder sind.

Trinkgeld

Währungskürzel:

  • NAD: Namibischer Dollar
  • ZAR: Südafrikanischer Rand
  • BWP: Botswana Pula

RESTAURANT / BAR

NAD ZAR BWP
Essen mit exzellentem Service 10 -15 % 15 % 15 %
Essen mit gutem Service 7,5 % 10 % 10 %
Essen mit mangelhaftem Service 2 – 4 % 2 – 4 % 2 – 4 %
Bar - für den Barmann pro bestellter Runde (sichert auch den flüssigen Nachschub) 1 - 2 1 - 2 1 - 2
Parkplatzwächter am Abend / Nachts 10 10 10

Ein Kreditkartenabzug wird Ihnen vorgelegt, auf dem die Konsumsumme um den Trinkgeldpreis von Ihnen ergänzt wird. Erst danach wird die Gesamtsumme von der Kreditkarte abgezogen.


UNTERWEGS

     
Tanken 2-3 2-3 2-3
Tanken bei sehr gutem, freundlichem Service inkl. Scheibe putzen und Ölstand prüfen 5 5 5
Transfers zwischen Unterkünften bei längeren Strecken 100 100 100
Mini-Taxis (Trinkgeld nicht üblich) - - -
Parkplatzwächter am Tag ( bis 1 Stunde ) nach Rückkehr 2-3 2-3 2-3
Parkplatzwächter am Tag (mehr als 1 Stunde) 3-4 3-4 5


UNTERKUNFT

     
Abendessen A La Carte: Siehe oben Restaurant s.o. s.o. s.o.
Abendessen Buffet Unüblich, bitte beim Auschecken in die Tip-Box an der Rezeption +- 50 N$ für das komplette Service-Personal.
Zimmermädchen Unüblich, kommt in die Tip-Box an der Rezeption
Gepäckträger 5 5 10
Bar 1-2 1-2 1-2
Lodges gehobene Kategorie in die "Tip-Box" 80 80 120
Lodges in die "Tip-Box" 50 50 120
Einfache Gästehäuser / Backpacker in die "Tip-Box" 30 30 50


TOURGUIDES / LOCAL GUIDES

     
Geführte Safari bis 6 Teilnehmer / per Gruppe / pro Tag 200 – 250 200 – 250 300 – 350
Geführte Safari über 6 Teilnehmer / per Gruppe / pro Tag 300 – 400 300 – 400 450 – 550
Geführte Safari Gruppe: Bei gutem Guiding 150 – 250 150 – 250 150 – 250
Tour mit Local Guide pro Person pro Stunde bei gutem Guiding 10 10 10
Koch, Tracker 50 50 50
Camp-Assistent 20 20 20
Mokorofahrten pro Fahrt 50 50 50
Piloten pro Gruppe 300 300 300


JAGD

     
Pro Tag für den Jagdhelfer 150 – 250 150 – 250  


KULTURKONTAKT - NATURVÖLKER

     
Normaler Kraal Naturalien im Wert von 150 N$ / Häuptlings - Kraal Naturalien im Wert von 450 -1.000 N$ Trinkgeld oder Eintrittspreise teilweise in Naturalien (Zucker, Maismehl, Tabak)
Lebende Museen Kein Trinkgeld üblich, da die Eintrittspreise die angebotenen Programme komplett abdecken.
Makalani-Schnitzer Maximal 40 N$, eher 30 N$ pro Makalaninuss für Nuss + Service für individuelles Beschnitzen.

BETTLER


0

0

0


Weitere Hinweise:

Das Selbstfahrer-Zentrum

Eines unserer Herzstücke!

Füße hoch ist nicht - Selbstfahrend Namibia entdecken!

Nutzen Sie unseren reichhaltigen Erfahrungsschatz aus über 25 Safari-Jahren. Bwana Tucke-Tucke ist seit Jahren für Sie vor Ort und in ständigem Kontakt mit allen Lodges, Campingplätzen, Dienstleistern und Lieferanten, die für Ihre ganz spezielle Reise gebraucht werden. Wir wissen um Qualität und Besonderheit der einzelnen Unterkünfte, kennen die zuverlässigsten Fahrzeugverleiher und empfehlen Ihnen den richtigen Verleiher für Ihren Trip. Noch dazu teilen wir unser Wissen mit ihnen. So gehört unser Selbstfahrerzentrum zu den größten Download Angeboten Namibias!


Das wichtigste vorne weg: Autos und Namibia!

Selbstfahrerreisen in Namibia

Namibia Individualreisen für Selbstfahrer

Hier finden Sie eine Aufstellung von unterschiedlichen Touren mit sinnvollen Tagesetappen, interessanten individuellen Unterkünften und Gästefarmen: Vorschläge für Selbstfahrertouren im südlichen Afrika. Schicken Sie uns Ihren Reisetraum, wir arbeiten Ihnen Ihre individuelle Traumreise ins südliche Afrika aus.

Bwana Tucke-Tucke Leistungspaket

Zum Leistungspaket einer vollständigen Bwana Tucke-Tucke Selbstfahrerreise gehören:

  • Touren-Ausarbeitung mit detaillierter Kalkulation nach Baustein-Prinzip
  • Ausführliche Selbstfahrer-Mappe mit detaillierten Informationen zu jedem Tag Ihrer Reise. Auch einzeln erhältlich für 85 Euro.
  • Ausführliches Informationsmaterial aus Namibia mit Broschüren,
  • Anfahrtsskizzen,
  • Kartenmaterial,
  • Namibische Telefonkarte für Ihr Handy mit vorab eingespeicherten Notfallnummern. Auch einzeln erhältlich für 45 Euro.
  • Reisegutscheine (Vouchers),
  • Ausführliche deutschsprachige und aktuelle Einweisung in Ihre Reiseunterlagen vor Ort,
  • Erreichbarkeit von Bwana Tucke-Tucke über Rund–um–die–Uhr-Servicenummer.


Selbstfahrer-Infos für Namibia

Sie finden nun ausführliche Materialien in folgenden Rubriken

Allgemeine Informationen für Namibia-Individualreisende ... und Botswana

1. Allgemeines

Das Sammelsurium: Hier finden Sie eine Fülle an Informationen zu allem Möglichen, was ihre Selbstfahrerreise betrifft. Generelle Informationen zu Namibia finden Sie außerdem hier: Namibia Länderinfo.

Weiter zu den allgemeinen Selbstfahrer-Informationen

Fahrzeuge und Verkehr in Namibia und Botswana

2. Fahrzeuge und Verkehr in Namibia, Botswana und dem restlichen südlichen Afrika

Hier gibt es zahlreiche (und wichtige) Informationen zu allem Möglichen was den Verkehr in Namibia, Botswana und dem restlichen südlichen Afrika betrifft. Zum Beispiel der beliebte, doch selten befolgte Hinweis: Niemals auf Schotterstraßen über 80 km/h fahren.

Fahrzeuge und Verkehr in Namibia

Reiseausrüstung für Namibia und Botswana

3. Reiseausrüstung

Hier finden Sie Tipps zur Reiseausrüstung, zu Gastgeschenken, auch Kochrezepte für den typischen Potije haben wir für Sie zusammengetragen!

Reiseausrüstung für Selbstfahrer

Sprache in Namibia und Botswana

4. Sprache

Damit Sie überall weiterkommen und bei den namibischen Einheimischen mit einem "Hallo" auf buschmännisch glänzen können: Hier viele Informationen zu den Sprachen Namibia und ein kleiner Sprachführer:

Weiter

Verhalten bei Notfällen in Namibia und Botswana

5. Sicherheitstipps

Keine Panik bei Notfällen - Hier gibt es wichtige Tipps für Sie zum richtigen Verhalten, wenn bei ihrer Reise einmal was schief geht. Die wichtigsten namibischen und botswanischen Notfallnummern und Sicherheitstipps.

Zu den Sicherheitstipps


Weitere Informationen für Selbstfahrer in Namibia und Botswana

Selbstfahrer-Mappe - 85,00 Euro

Die Selbstfahrermappe von Bwana Tucke-TuckeSie schicken uns Ihre Route mit allen Unterkünften, die Sie geplant und gebucht haben. Wir stellen Ihnen Ihre Selbstfahrer-Mappe zusammen. Diese enthält: Detaillierte Straßenkarte, Detailkarten zu einzelnen Streckenabschnitten, Broschüren Ihrer Unterkünfte mit Wegbeschreibungen, wichtige Telefonnummern. Außerdem stellen wir Ihnen hier eine Erreichbarkeitsliste zusammen mit allen Telefon-, Faxnummern und E-Mail-Adressen, unter denen Sie auf Ihrer Safari erreichbar sind. Mit einer Kopie dieser Liste wissen Ihre Angehörigen zu Hause immer, wann Sie wo unterwegs erreichbar sind. Ein Telefon SIM -Karte mit 135 N$ Guthaben ist Bestandteil der Selbstfahrermappe.

Telefonkartenpakete

Sie bekommen von uns eine SIM-Karte Mobil- Telefon- Starterpaket. Hauptvorteil: Sie können schon vor Beginn Ihrer Reise zu Hause kommunizieren, unter welcher Rufnummer Sie hier unten erreichbar sein werden. Außerdem speichern wir Ihnen die wichtigsten Rufnummern vorab ein, so dass Sie bei Ihrer Ankunft nur noch die SIM-Karten in Ihrem Mobiltelefon auszutauschen brauchen. Ein weiterer Kostenvorteil ist, dass teure Roaminggebühren und Gebühren für passive Anrufe entfallen. Die SIM - Karten werden bei Ihrem Autoverleiher oder Ihrer Unterkunft für Sie hinterlegt, oder können auch in unserem Windhoek Büro abgeholt werden, bei Ricoffee und zusätzlichen Informationen für Ihre Reise. Bitte beachten Sie, dass Ihr Mobiltelefon für fremde SIM-Karten und Auslandseinsatz freigeschaltet ist.

Telefonkarten-Paket NAMIBIA - 45,00 Euro

Voreingestellte Telefonkarte von MTC

Sie bekommen von uns ein Starterpaket TANGO mit 135.- N$ Startguthaben. Wir können aber auch auf jeden anderen Betrag mit mehr "airtime" auffüllen. Eine SMS nach Europa kostet ca. 1 N$, 1 Minute telephonieren nach Europa kostet ca. 5,45 N$ / 0,60 €. Wir verwenden Prepaid-Karten von MTC mit Sondertarif Traveller/EU , deren Netz mit Abstand über die größte Raumabdeckung in Namibia verfügt. Hier die derzeitige Netzabdeckung. 80% der normalen touristischen Routen sind abgedeckt.


Galerie

Road Closed Durch das Kaokoveld Namibische Autobahn

Elefantenwarnschilder Off Road Driving Hoarusib Revier

Allgemeine Informationen für Namibia-Individualreisende ... und BotswanaAllgemeines

Das Sammelsurium: Hier finden Sie eine Fülle an Informationen zu allem Möglichen, was ihre Selbstfahrerreise betrifft.

Reiseschutz

Allianz Reisekostenversicherung

Hier können Sie eine Reiserücktrittskostenversicherung online abschließen. Einfach und praktisch!

Wir empfehlen mindestens die Reiserücktrittskostenversicherung - Vollschutz abzuschließen.

Reiseschutz für Urlaub im südlichen Afrika

Derzeit gültige Einreiseformulare

Besonderes Augenmerk gilt bei der Einreise dem korrekten Ausfüllen des Formblattes für das jeweilige Innenministerium! Hier finden Sie Hilfestellung in Form eines Blanko und eines ausgefüllten Formblattes (Muster).  Sie können es zu Hause bequem für die Grenzübergänge vorbereiten, müssen an  der Grenze aber ein Originalexemplar ausfüllen.

Namibia:

Botswana:

Simbabwe:

Fahrzeiten Namibia

Fahrzeiten in NamibiaWie lange fährt man von Windhoek in den Etoscha Nationalpark? Von Katima Mulilo nach Keetmanshoop an einem Tag? Von Swakopmund mal eben ins Sossusvlei? 325 km Schotter von Khorixas nach Opuwo in 4 Stunden?

In dieser nützlichen Übersicht finden Sie ungefähre Fahrzeiten für Namibia. Daraus können Sie gerade bei einer Selbstfahrertour durch Namibia ableiten, was für Sie möglich und was einfach nicht zu schaffen ist!

Diese Fahrzeiten gibt es ausführlich auf der Tracks4Africa Namibia und Botswana Papierkarte. Deutschsprachige Bestelladresse hier. Hervorragend geeignet zur Vorplanung.

Dimension Südliches Afrika im Vergleich zu Europa

Afrikaeuropa

Führerschein

Ein englischsprachiger Führerschein plus die nationale Fahrerlaubnis sind schon bei der Übernahme des Fahrzeugs vorgeschrieben und werden bei Versicherungsfragen benötigt.

Wenn Sie den deutschen Scheckkartenführerschein haben, stellt Ihnen Ihr zuständiges Verkehrsamt sofort einen Internationalen   Führerschein aus, der in der Regel 3 Jahre gültig ist.

Ansonsten müssen wir hier werktags  mit 2 Paßbildern zur deutschen  Botschaft und die stellen dann eine englische Übersetzung her, nachdem Sie beim deutschen Verkehrsamt eine Datenabfrage gemacht haben. Preis ca. 40 Euro gemäß der jeweiligen aktuellen Gebührenordnung.
Die Botschaft hat aber Wichtigeres zu tun, so dass diese Möglichkeit nur bei Diebstahl oder Verlust vor Fahrzeugübernahme genutzt werden sollten.

Sonstige nützliche Informationen

TASCHENKARTE Trinkgeldtipps: Hier gibt es eine undogmatische Orientierung für alle Reisenden im südlichen Afrika, die sich unsicher über die Trinkgelder sind. Trinkgelder in Namibia, Botswana und Südafrika

Deutschland

Schweiz

Namibia

  • Generelle Informationen zu Namibia finden Sie hier: Namibia Länderinfo.
  • Windhoek Stadtführer als pdf (13 MB)  Endlich auch fast alle neuen Strassen in Katatura drin. z.B. Düsseldorfer Strasse, Frankfurter Strasse und Münchner Strasse  im Stadteil Otjiomuise in Katatura. Auch 8 Österreichische Städte und 3 Schweizer Städte haben eigene Straßennamen in diesem Stadtteil.
  • Stadtpläne Windhoek
  • Ministerienverzeichnis mit allen Ansprechpartnern  Stand Mai 2018      Falls man mal mit dem Innenminister reden muss.
  • Vom Ministerium befohlene Öffnungszeiten Sesriem Eingang und Etosha Nationalpark 2021
  • Bekannte Schiffswracks an der Namibischen Küste in Excel Liste  / Known Shipwrecks in Namibia  Liste erstellt von Gunter von Schumann, Copyright und Freigabevermerk Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft, Windhoek 
  • Geldziehen: Eine Anleitung, wie am besten und sichersten Geld am namibischen EC -Automaten (ATM) gezogen werden kann.
  • Umsatzsteuerrückerstattung:So bekommen Sie die Umsatzsteuer (VAT) für Ihre Reisesouvenirs zurück.
    Hier die neueste Fassung von November 2010
  • Mitnehmsel in die Europäische Union. Hier die aktuelle Verordung vom 01. Dezember 2008. Freimengen in Kurz: Geschenke für 430 Euro pro Person, 4 Liter Wein, 16 Liter Tafel Lager, 2 Liter Old Brown Sherry, 1 Liter Witblitz, bis 10.000 Euro Bargeld.Bei der Einfuhr von Tierfellen und Pflanzen gelten besondere CITES und EU Bedingungen.
  • Namibischer Adapter: Diese namibischen Adapter für deutsche Doppelstecker können Sie im Lande überall für ca. 3 Euro erwerben. Bei Welt-Adaptern ist in der regel der namibische und südafrikanische nicht mit dabei.
  • So planen Sie Ihren Tag: Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten in Namibia

Kommunikation

Südafrika

Und nun noch etwas komplett anderes!

  • Unsere TASCHENKARTE für Namibiaheimkehrer - Was ist zu bebachten, wenn man Namibia verlässt und ohne Re-Entry Schock in Deutschland wohlbehalten ankommen will. Zur Taschenkarte für Namibiaheimkehrer

Reiseausrüstung

Hier finden Sie Tipps zur Reiseausrüstung, zu Gastgeschenken, auch Kochrezepte für den typischen Potije haben wir für Sie zusammengetragen!

Bwanas Ausrüstungslisten

Sonstiges

Sicherheitstipps

Verhalten bei Notfällen in Namibia und Botswana

Keine Panik bei Notfällen - Hier gibt es alle wichtige Tipps für Sie zum richtigen Verhalten, wenn bei ihrer Reise einmal was schief geht. Die wichtigsten namibischen und botswanesischen Notfallnummern und Sicherheitstipps.


Extrem hilfreich und beruhigend ist:

Bei Ihrem Reiseveranstalter vor Ort einen verschlossenen Umschlag hinterlegen mit folgenden Inhalten:

  • Komplette Kreditkartendetails einer gedeckten Kreditkarte. Die Deckung sollte mindestens 7.000 Euro für Krankenkosten für 2 Personen betragen. Das sind in etwa die Erstbehandlungskosten, nachdem sich ein Fahrzeug gerollt hat.
  • Kopie der Reiseversicherungsunterlagen mit Kontaktadressen.
  • Drei Telefonnummern und email Adressen von Verwandten, die im Falle eines Unfalls oder anderen Problems benachrichtigt werden sollen. Dabei Kennzeichnung, ob jemand von diesen Personen Kontovollmacht für Sie hat.

Die Kontaktdaten Ihres Reiseveranstalters auf einen Zettel in Ihren Klamotten. ( Nicht in der Brieftasche ). Aufschrift groß: " to be informed in case of accident"Im Falle eines größeren Unfalls fährt ein Krankenwagen / tagsüber ggf. Flying Doktors ) erst los, wenn Kostenübernahme und Bezahlung sichergestellt ist! Das heisst, es wird sofort von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Preis eines Krankenwageneinsatzes ca. 21.000 N$, Preis eines Rettungsflugeinsatzes ca. 95.000 N$. Wenn das klappt fährt er. Wenn die Karte gesperrt ist oder nicht genügend Guthaben drauf ist, fährt er nicht los. In so einem Fall muß die Botschaft / das Konsulat eingeschaltet werden, die für Ihre Staatsbürger in der Regel in Vorleistung gehen.

Wenn Sie im Krankenhaus abgeliefert sind, wird Ihre Kreditkarte wieder häufig gebraucht: Jede Einzelbehandlung wird einzeln nacheinander abgerechnet. Blöd, wenn vor dem Röntgen das Kreditkartenlimit erreicht ist.Für unsere kompletten Selbstfahrergäste ( AS Buchungsnummern ) ist dieser Service von Bwana Tucke-Tucke bis auf die tatsächlichen Ausgaben kostenlos. Für Gäste mit lediglich Vermittlungsleistung ( NE Buchungsnummern ) oder komplett "Fremde" rechnen wir Notfallhilfestunden mit 80 Euro pro Stunde + tatsächliche Ausgaben (Telefonkosten, Kurierdienste, Kurierfahren... ) ab. Diesen Service nutzen bereits mehrere andere Reiseveranstalter aus Europa, da unsere Reaktionszeiten legendär sind.

Die beste Reiseversicherung nützt Ihnen nichts, wenn diese nicht rechtzeitig von Ihrem Malheur erfährt oder die Krankenhäuser und Notfalltransportdienste keine Auslandstelefonnummer anrufen ( können ).

  • Anzeige erstatten: Falls Sie gegen jemanden Anzeige erstatten müssen
  • You Tube Sommerhit für allzu schnelle Selbstfahrer: Wir fahren mit dem Ferrari auf Safari
  • Satellitentelephon Miete direkt am Flughafenbüro beim Verleiher Be Local. Reservierungsformular hier
    Tagesmietpreis ca. 13 Euro Verbindungspreis ca. 3,50 Euro pro Minute ( abhängig vom US$ Wechselkurs )
    anderer Verleiher mit einigen Iridium Satellitentelephonen- nur begrenzt verfügbar: Tagesmietpreis ca. 8 Euro Verbindungspreis ca. 1,10 Euro pro Minute ( abhängig vom US$ Wechselkurs ). Wir bringen Ihnen dieses Telefon zu Ihrer Unterkunft für 160 N$ / 20 Euro
  • Kleine Unfallgallerie hier. Und die südafrikanische "Arrive Alive" Website.
  • Namibia ist leider Weltmeister, was tödliche Autounfälle angeht. Hier Statistiken.
  • Unfälle mit Kudus: Kudus sind insbesondere dämmerungsaktiv. Sie haben die unglückselige Eigenschaft, vor Ihrem eigenen Schatten flüchten zu wollen. Das geht am Besten, wenn Sie auf die Lichtquelle direkt zulaufen. Das heißt, selbst wenn man stark abbremst, knallt es häufig trotzdem. Hier mal ein kleiner Kuduschaden bei einer Tagfahrt.

Generelle Hinweise Namibia und Welt

Reiserecht

  • Wegweiser Flug und Reiserecht Gesetzestext
  • EU - Richtlinie zu Pauschalreisen - Amtliche Übersetzung
  • Neutrale Reiseschiedsstelle für zeitsparende gütliche Einigungen
  • Hier ist das Reklamations-Formular der EU für Pauschalreisen
  • Diese Website hilft beim Durchsetzen von Passagierrechten:
    Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat eine Website freigeschaltet, die Reisenden helfen soll, ihre Rechte selbst durchzusetzen. Die Reisenden können dort einen individuellen Beschwerdebrief in vier Sprachen erstellen lassen. In mehreren Schritten werden alle wesentlichen Einzelheiten des Falles abgefragt und so die Rechtslage ermittelt. Das Schreiben gibt es wahlweise auf Deutsch, Englisch, Französisch oder Spanisch.
  • Hier finden Sie die zuständigen Reklamations- Stellen für Fälle der Fluggastrechte-VO
  • Hier finden Sie Musterbriefe des Europäischen Verbraucherzentrums für Reklamationen bei Flugproblemen
  • Hinweise zur Katalogsprache
  • Reiserechtsanwalt
  • Ihre Rechte bei Zugausfall  und -verspätungen

Im Flugzeug auf Nummer sicher

Wenn man bei einem Flugzeugunfall ein paar Regeln beachtet, können sich die Chancen für das eigene Überleben beträchtlich erhöhen.

Sitzplatzwahl

Welcher ist der sicherste Sitzplatz? Alle Experten sagen: Den gibt es nicht, dazu sind die Unfälle zu unterschiedlich. In der Nähe eines regulären Ausgangs oder direkt an einem Notausstieg über den Tragflächen zu sitzen ist jedoch nie verkehrt. Nur: Fast alle Türen wollen verschieden geöffnet werden. Deshalb die Sicherheitskarte aus der Sitztasche nehmen und genau durchlesen. Sie klärt über die Funktionsweise der jeweiligen Ausstiege auf.
Bwanas Geheimtipp: "Vorne sitzen, dann rollt beim Absturz der Getränkewagen noch einmal vorbei".

Kleidung aus Naturfasern

Bei Feuer sind Leder oder Naturfasern wie Wolle oder Baumwolle am besten, künstliche Fasern wie Polyester oder Nylon können bei Hitze schmelzen. Frauen sind Hosen zu empfehlen,enge Röcke können bei der Evakuierung hinderlich sein.

Kontaklinsen tragen

Dies gilt naturlich nur für Brillenträger, die Kontaklinsen besitzen. Ansonsten: vor einer Notlandung die Brille absetzen, um die Augen vor Verletzungen durch eventuell brechendes Glas zu schützen.

Simulation im Kopf

Spielen sie vor dem Start einen Notfall im Kopf durch! Wo liegt der nächste Ausgang? Wie kann ich ihn öffnen? Wo befindet sich ein altenative Ausstieg,falls der erste versperrt oder unbenutzbar ist? Zählen Sie die Sitzreihen bis zum nächsten Ausstieg, den nach einer Bruchlandung ist die Kabine oft verqualmt und die Notbeleuchtung am Boden ausgefallen. Aber verlassen Sie das Flugzeug erst, wenn die Crew ihr Okay dazu gibt. Sonst kann der Sprung aus dem Flieger nicht auf die Rutschbahn,sondern ins Leere gehen. Oder man wird-falls die Triebwerke noch laufen-von den Turbinen angesaugt.

Sicherheitsgurte straffen

Die Sicherheitgurte müssen bei Start und Landung straff über die Hüften gespannt sein, sonst besteht bei einem Unfall die Gefahr, darunter herauszurutschen und sich innere Verletzungen zuzuziehen.Während des Fluges sollten die Gurte standing angelegt sein,dann reicht eine lockere Spannung.

Richtige Körperhaltung

Wenn Ihr Flugzeug notlanden muss, ist die richtige Körperhaltung wichtig. So verhindern Sie Kollisionen mit umherfliegenden Gegenständen (und auch schwere Verletzungen): Entweder Kopf auf die Knie und die Oberschenkel mit den Armen umklammern. Falls der Platz dafür nicht reichen sollte: Beugen sie den Oberkörper nach vorn und legen sie den Kopf auf die gekreuzten Arme, während die Hände fest die Oberkante der Lehne des Vordersitzes umklammern.

Schuhe anbehalten

Das Szenario nach einer Bruchlandung: Der Kabinenboden besteht nur noch aus scharfkantigen Metalltrümmern,überall liegen spitze Kunststoffsplitter verstreut. Barfuβ durch diese Hölle? Besser nicht, deshalb: Bei Start und Landung immer die Schuhe anbehalten. Auch bei einer Evakuierung der Maschine über Notrutschen bleiben die Schuhe angezogen (entscheidende Ausnahme: hochhackige Pumps, die Rutsche zerreiβen könnten).

Flug-Sicherheitsvideos You Tube:
mit und für Kinder
als cooler Cartoon-Film

oder sehr informativ

Welche Plätze sind bei Flugunfällen am Sichersten?  10 Hinweise zum Überleben.

Flugzeug-Knigge: Parfum gegen Pups

15 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden

Geräusche, die man im Flugzeug nicht hören will

  • Bumm
  • Ratsch (vom Flügel her)
  • Puff (aus der Decke)
  • Gackgackgack (vor den Triebwerken)
  • Uiuiui ogottogott (aus der Toilette)
  • Pfffffffffft...pffft...pft...pt...p... (aus heruntergefallenen Sauerstoffmasken)
  • KawummerwummerdadaDAU! (aus dem Bordfilm Inception)
  • Gluckgluck-rülps (aus dem Cockpit)
  • Platsch (nach dem Landeanflug auf Walvis Bay)

Das sind die vorgeschriebenen Prozeduren nach einem Flugzeugabsturz:

Die Internationale Organisation für Zivilluftfahrt (ICAO), einer Uno-Organisation, hat die Grundregeln in einem 550 Seiten umfassenden Handbuch zusammengefasst.
Die Internationale Zivilluftfahrtskonvention der Uno-Organisation ICAO hat einen 43-seitigen Anhang, der sich nur mit der "Untersuchung von Luftfahrt-Un- und Vorfällen" befasst.

 Eine kleine Hilfe für die "Nicht-so-viel-Flieger"

Flugzeuge in Afrika werden auch getestet:

und das testen geht weiter

1. Mietwagen-Modelle

Brauchen Sie Informationen zu Mietwagen Modellen und Buchungsmöglichkeiten für ihre Reise ins südlich Afrika?

mietwagen01-thWir sind unabhängig in der Vermittlung von Leihfahrzeugen und bieten Ihnen das beste verfügbare Fahrzeug für Ihre individuelle Reise nach Namibia, Botswana und/oder Südafrika an. Wir kennen jeden Besitzer oder Manager der vorgeschlagenen Mietwagen-Firmen persönlich.

Auswahlkriterien und Rahmenbedingungen für die Wahl des Mietfahrzeugs sind z.B. Anteil der Allradstrecken, Beladezustand, Grenzübertritte, Reisedauer, Versicherungskonditionen und Gesamtkilometer.

Wie helfen Ihnen gerne bei Modellauswahl und Buchung: Hier gehts zu den verschiedenen Modellen und zum Buchungsformular.

Weiterlesen: Mietwagenmodelle

2. Fahrzeug-Entscheidungsbaum

Mietwagen Entscheidung leicht gemacht mit unserem EntscheidungsbaumInteraktives Fahrzeug-Auswahl-Online-Werkzeug

Möchten Sie gern ein Auto für ihre Selbstfahrerreise im südlichen Afrika mieten? Sie wissen aber nicht genau, welches das beste und für ihre Ansprüche preiswerteste Fahrzeug für Ihre Safari ist?

Weiterlesen: Fahrzeug-Entscheidungsbaum

4. Informationen-Portal

Haben Sie Fragen zu Versicherung, Verkehr, Fahrverhalten,  Grenzübertritten etc?

Informationen zur Autovermietung und zum Verkehr im südlichen AfrikaHier finden Sie weiterreichende Informationen, die Ihnen helfen, sich in das Gebiet "Mietfahrzeuge und Verkehr im südlichen Afrika" einzuarbeiten.

1. Versicherungen & Verträge

2. Fahrsicherheit

3. Sparen, Strafe zahlen etc.

4. Sonstiges

Namibia Selbstfahrer

4x4 Fahrzeugbeispiele - Südafrika


Beispiele:

Standard Toyota Hilux Dc 4x4 Safari Camper

  • Fahrzeug: Toyota Hilux DC 4X4 2.5 TD
  • Manuelle Schaltung
  • Personen: 1-4
  • Austattung: Klimaanlage, Radio
  • Technische Spezifikationen: ABS & Servolenkung
  • Tank: 160 Liter Benzin
  • Verbauch: 9.4L/100km
  • Dachzelt: 1 oder 2
  • geeignet für Südafrika, Namibia und KTP

Toyota Double Cap Safari Camper

Double Cab Dachzelte

Geräumiger Toyota Landcruiser 76/79 4x4 series

  • Fahrzeug: Toyota Landcruiser 76 series
  • Als Einzelkabine und Doppelkabinen Fahrzeug möglich
  • Manuelle Schaltung
  • Personen: 5  ( Doppelkabine )
  • Austattung: Klimaanlage, Radio, Airbags
  • Technische Spezifikationen: ABS & Servolenkung
  • Tank: 130 Liter Benzin und 2 Benzinkanister
  • Verbauch: 15L/100km
  • Dachzelt: 1 oder 2 möglich
  • sehr gut geeignet für alles in Südafrika, Namibia und Botswana

    Bei diesen Fahrzeugen gibt es erfahrungsgemäß am wenigsten Beschädigungen bei den Schlamm- und Sandschlachten im Moremi/Savuti Bereich.
    http://www.bwana.de/botswana/botswana-info/moremi/moremi-wasserstaende.html

Landcruiser

Landcruiser-Dachzelt

 Toyota Hilux Bushcamper

  • Fahrzeug: Toyota Hilux DC 4X4 2.5 TD
  • Manuelle Schaltung
  • Personen: 2
  • Austattung: Klimaanlage, Radio, Airbags
  • Technische Spezifikationen: ABS & Servolenkung
  • Tank: 160 Liter Benzin
  • Verbauch: 10L/100km
  • Dachzelt: Nein
  • geeignet für Südafrika und KTP

Toyota Hilux Bushcamper

kräftiger Toyota Landcruiser Bushcamper

  • Fahrzeug: Toyota Landcruiser 76 series
  • Als Einzelkabine und Doppelkabinen Fahrzeug möglich
  • Manuelle Schaltung
  • Personen: 2
  • Austattung: Klimaanlage, Radio, Airbags
  • Technische Spezifikationen: ABS & Servolenkung
  • Tank: 130 Liter Benzin und 2 Benzinkanister
  • Verbauch: 15L/100km
  • Dachzelt: Nein
  • geeignet für alles in Südafrika, Namibia und Botswana

    Bei diesen Fahrzeugen gibt es erfahrungsgemäß nur wenig Beschädigungen bei den Schlamm- und Sandschlachten im Moremi/Savuti Bereich.
    http://www.bwana.de/botswana/botswana-info/moremi/moremi-wasserstaende.html

Toyota Landcruiser Bushcamper

kräftiger Toyota Fortuner

  • Fahrzeug: Toyota Fortuner 3.0TD 4X4
  • Automatik
  • Personen: 4
  • Austattung: Klimaanlage, Radio, Airbags
  • Technische Spezifikationen: ABS & Servolenkung
  • Tank: 125 Liter Benzin und 2 Benzinkanister
  • Verbauch: 9.7L/100km
  • Dachzelt: maximmal 1
  • geeignet für alles in Südafrika, Namibia und in Botswana( Einschränkungen im Moremi Juni-Oktober

Toyota Fortuner

Anfrage

Persönliche Angaben
Fahrzeug
Sonstiges

Buchung Bushcamper

Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage für eine Bushcamper-Buchung an uns stellen. Bitte füllen Sie alle Felder aus. Optionale Felder sind grau gehalten. Wir versichern, dass wir keine persönlichen Daten weitergeben.

Persönliche Angaben

Vorname*
Nachname*
Email*
PLZ*

Fahrzeug

Anzahl Fahrzeuge*
Anzahl Personen*
Bush Camper Typ*
Ort Übernahme*
Datum Übernahme*
Ort Rückgabe*
Datum Rückgabe*

Sonstiges

Welche Länder möchten Sie bereisen?*
Namibia
Botswana
Südafrika
Simbabwe
Sambia
Sonstige Bemerkungen
Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden
Unverbindliche Anfrage absenden

Toyota Corolla

  • Klasse: 2x4, Benzin 1,6 L
  • Baujahr: nicht älter als 3 Jahre
  • Personenzahl: 2 Personen, 4 Personen (bei wenig Gepäck)
  • Ausstattung: Klimaanlage, Audio-System
  • Tank und Reichweite: 60 Liter Tank, Reichweite etwa 550 km
  • Kilometerleistung: Unbegrenzt

Vorteile: Unschlagbarer Preis, fast alles erreichbar. Aber Spaß  macht es nicht.

Nachteile: Wenig Bodenfreiheit beim Durchqueren von Flussbetten, etc. Recht wenig Platz für Gepäck.

Zur Buchung / Zum Anfrageformular

Bilder

Toyota Corolla Mietfahrzeug Namibia

>>> Zurück zum Überblick der Mietwagen Modelle

Nissan X-Trail / Renault Duster

  • Klasse: 2x4 mit hoher Bodenfreiheit, Benzin 2,0L / 1,6L
  • Alter: Nicht älter als 4 Jahre
  • Personenzahl: 2 - 4 Personen
  • Ausstattung: Klimaanlage, Audio-System
  • Tank und Reichweite: 60 Liter Tank / 50 Liter Tank (Reichweite etwa 400 km)
  • Kilometerleistung: Unbegrenzt

Vorteile: Zuverlässiges Modell bei günstigem Preis. Hohe Bodenfreiheit.

Nachteile: Trotz hoher Bodenfreiheit kein zuschaltbarer Geländegang, dh insbesondere in der Regenzeit (Dezember - April) können Schwierigkeiten bei Revieren oder 4x4 Situationen auftreten.

Zur Buchung / Zum Anfrageformular

>>> Zurück zum Überblick der Mietwagen Modelle

Single Cab / Einzelkabine

  • Klasse: 4x4, Diesel 2,5 L
  • Baujahr: Etwa 2011
  • Personenzahl: 2 Personen
  • Ausstattung: Klimaanlage, Audio-System
  • Tank und Reichweite: 140 Liter Tank, Reichweite etwa 1000 km
  • Kilometerleistung: Unbegrenzt

Vorteile: Echtes Allradfahrzeug, Viel Giraffenstauraum im Kofferraum, man kann die Rollmatratze aus dem Dachzelt holen und bei geöffneter Ladeklappe im Laderaum schlafen.

Nachteile: Kaum Platz für Tagesrucksack und Kameraausrüstung in der Fahrerkabine.

Zur Buchung / Zum Anfrageformular

Bilder

Single-CabToyota Einzelkabiner

>>> Zurück zum Überblick der Mietwagen Modelle

Die Bushcamper 

Das momentan beliebteste und am meisten überschätzte Campingfahrzeug in Namibia!

Hier eine Übersicht zu den Bushcampertypen und ihren Eignungen.

Alle Bushcamper sind mit kompletter Campingausrüstung für 2 Personen ausgestattet. Die genauen Austattungen sind von Bushcamper zu Bushcamper sehr unterschiedlich, da die Bezeichnung nicht geschützt ist. Zudem sind ständig Modellpflegen notwendig, da bei Dauerbeanspruchung viele Konstruktionen zusammenbrechen. Ein Hauptgrund ist, dass viele Fahrer das falsche Modell für Ihre Vorhaben wählen.

Es sind nur ca. 75 Bushcamper permanent in Namibia stationiert, so dass die Vorbuchzeit für Juli - November ca. ein Jahr beträgt.

Ein Bushcamper ist ca. ein Drittel teurer als ein Dachzeltfahrzeug.

Bushcamper in Botswana

Bushcamper Fahrzeuge sind nicht permanent in Botswana stationiert, da es bei diesem Modellen oft zu starken Beschädigungen bei Wasserfahrten kommt. Durch das Gewicht haben diese Modelle auch Schwierigkeiten bei den Tiefsandpassagen.

Bei vielen Bushcampern treten Beschädigungen in Höhe von ca. 7.000 Euro am Hinterteil und an der Schürze auf. Wir haben diejenigen Gäste, die sich mit solchen Modellen bei uns für Campingplatzbuchungen Botswana gemeldet haben regelmäßig gewarnt und keine Plätze eingebucht.

Wir haben es dabei aber mit einer besonders beratungsresistenten Spezies zu tun.

Die Einweggebühren, diesen Fahrzeugtyp von Johannesburg nach z.B. Maun zu bringen, betragen ab 2 x 440 Euro für Hin-und Rücktransport.

Für Fahrten in Botswana mit Chobe-Savuti und Moremi Nationalpark empfehlen wir mindestens ein 3.0L Hubraum Modell. Bei diesen Fahrzeugen gibt es erfahrungsgemäß am wenigsten Beschädigungen bei den Schlamm- und Sandschlachten im Moremi/Savuti Bereich.

ZUR BUCHUNG

Tabellarischer Überblick aller Bushcamper

Kürzel Fahrzeug Kabine Typ Bettenmaße Höhe über Bett
Bush-01 Toyota Hilux - Muschelcamper Double Cab 2.4 L 2,4m x 1,3m -
Bush-02 Toyota Hilux - Kabine Single Cab 2.4 L 2,1m x 1,2m 0,9m
Bush-03A Landcruiser - Muschelcamper Single Cab 4,2 L 2,0m x 1,4m 0,7m
Bush-03B Landcruiser - Muschelcamper Double Cab 4,2 L 2,2m x 1,4m 0,7m

1. Bushcamper Hilux - Muschelcamper

Preise: Auf Anfrage

Marke:

Toyota Hilux 4x4

Kategorie:

Double Cab 3L

Besonderheit:

Kräftig

Aufbau:

Muschelcamper

Bettengröße:

2,4 x 1,3m

Beschreibung:

Dieses Model ist für ganz Namibia und Botswana geeignet, auch für Fahrten in Trockenflussbetten, wenn dann auch ohne Versicherungsschutz

Gebühren:

Gebühr Grenzübertritt LOA 750 N$ / ca. 56 Euro pro Land.

2. Bushcamper Hilux Single Cab 3 L - Kabine

Preise: Auf Anfrage

Marke:

Toyota Hilux 4x4

Kategorie:

Single Cab 3L

Besonderheit:

Kräftig

Aufbau:

Kabine

Bettengröße:

2,1 x 1,2 m

Beschreibung:

Dieses Fahrzeug hat die luxuriöseste Innenausstattung und eine chemische Toilette. Dieses Model ist für ganz Namibia und Botswana geeignet, auch für Fahrten in Trockenflussbetten. Nicht für Wasserdurchquerungen. Kaokoveld und Botswana unversichert auf eigenes Risiko

Gebühren:

-

3A. Bushcamper Cruiser SC 4,2 L - Muschelcamper

Preise: Auf Anfrage

Marke:

Toyota Landcruiser 4x4

Kategorie:

Single Cab 4,2L

Besonderheit:

Kräftig - Geräumig

Aufbau:

Muschelcamper

Bettengröße:

2,0 x 1,4 m

Beschreibung:

Dieses Model ist für ganz Namibia und Botswana geeignet, auch für Fahrten in Trockenflussbetten, wenn auch auf eigenes Risiko.

Gebühren:

Grenzübertritt LOA 600 Rand / ca. 42 Euro. Reinigungsgebühr 400 Rand / ca. 28 € , Vertragsgebühr 100 Rand / ca. 7 €

3B. Bushcamper Cruiser DC 4,2 L - Muschelcamper

Preise: Auf Anfrage

Marke:

Toyota Landcruiser 4x4

Kategorie:

Double Cab 4,2L

Besonderheit:

Kräftig - Geräumig

Aufbau:

Muschelcamper

Bettengröße:

2,4 x 1,0 m

Beschreibung:

Dieses Model ist für ganz Namibia und Botswana geeignet, auch für Fahrten in Trockenflussbetten, wenn auch auf eigenes Risiko.

Gebühren:

Grenzübertritt LOA 600 Rand / ca. 42 Euro. Reinigungsgebühr 400 Rand / ca. 28 € , Vertragsgebühr 100 Rand / ca. 7 €. Anderer Verleiher Gebühr Grenzübertritt LOA 750 N$ / ca. 56 Euro pro Land.

ZUR BUCHUNG

>>> Zurück zum Überblick der anderen Mietwagen Modelle

Double Cab / Doppelkabine

  • Klasse: 4x4, Diesel 2,5 L
  • Baujahr: nicht älter als 4 Jahre
  • Personenzahl: 2 - 4 Personen
  • Ausstattung: Klimaanlage, Audio-System
  • Tank und Reichweite: 2,5 Liter FZ:  65 Liter Tank, Reichweite etwa 600 km
  • Tank und Reichweite: 3 Liter, 2,4 ( 160 PS)  FZ: 140 Liter Tank, Reichweite etwa 1000 km
  • Kilometerleistung: Unbegrenzt

Vorteile: Standardfahrzeug im Programm nahezu jedes Autoverleihers, schnelle Ersatzgestellung möglich, jeder kann daran schrauben und Ersatzteile überall schnell verfügbar. Mit Ausnahme von August-Oktober auch kurzfristig verfügbar. Die Arbeitspferde des Tourismus im südlichen Afrika.

Zur Buchung / Zum Anfrageformular

Bilder

Double-CabDoppelkabine mit 1 DachzeltDoppelkabine mit zwei Dachzelt

>>> Zurück zum Überblick der Mietwagen Modelle

Expeditionsfahrzeug

  • Klasse: 4x4, Turbo-Diesel 3,0 L
  • Baujahr: Etwa 2011
  • Personenzahl: 2 - 4 Personen
  • Ausstattung: Klimaanlage, Audio-System
  • Tank und Reichweite: 140 Liter Tank, Reichweite etwa 1000 km
  • Kilometerleistung: Unbegrenzt

Vorteile: Zusätzliche Ausrüstung: Seilwinde, höher gelegt, bessere Stoßdämpfer, Sonderreifengröße ( 31 inch ), Innenfachverpackungssystem, spezieller Bullbar. Bei diesen Fahrzeugen gibt es erfahrungsgemäß am wenigsten Beschädigungen bei den Schlamm- und Sandschlachten im Moremi/Savuti Bereich oder bei Fahrten ins Diamantensperrgebiet.

Nachteile: Nur 55 Fahrzeuge in Namibia verfügbar.

Zur Buchung / Zum Anfrageformular

Bilder

Expeditionsfahrzeug4x4 für schweres Gelände mit einem DachzeltExpeditionsfahrzeug mit zwei Dachzelten

>>> Zurück zum Überblick der Mietwagen Modelle

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.