HOME - KONTAKT                   SOFORTKONTAKT telefon0049 4826 5208 emailinfo@bwana.de

Bwana Tag Deutsch

Lassen Sie uns ihren Reisetraum erfüllen

Selbstfahrer-Zentrum

Bookinator

Unterkunftszusammenstellung leicht gemacht!

Hier haben Sie die Möglichkeit, Unterkünfte ihrer Reise selber zusammen zu stellen.

Zum Bookinator

Frontseit-Erdmann

stop

FAQ

Häufige gefragte Fragen - sehr häufig gegebene Antworten!

Besuchen Sie unser FAQ

Bwana bei Skype

Carsten Möhle

My status

Bwana Namibia

My status

Bwana Deutschland

My status

Naschi-Marmelade zum Frühstück

Bwanas ureigenstes Morgen-Schmiermittel, abgefüllt vom Südwesthang  im Bwanapolis - NASCHI -Marmelade
NaschiNaschi

Naschi-Marmelade zum Frühstück

Sicher, der Frühstückstisch im Bwanapolis ist reichhaltig gedeckt.

FrühstückstischFrühstückstisch

Das Brötchenpuzzle ist jedes mal schnell zusammengesetzt

BrötchenpuzzleBrötchenpuzzle

Es gibt immer wieder mal Spezialitäten aus den Herkunftsländern unserer Gäste; ob es jetzt knusprige original österreichische Neapolitaner Manner Waffeln sind:

WaffelnWaffeln

oder eine lekker schweizerische Toblerone, die ja bekanntlich die Spitzkoppe in Namibia imitiert:

TobleroneToblerone

Auch gerne verspeist: Der Schweizer Apfel, den auch Wilhelm Tell lieber gegessen hat:

swiss appleswiss apple

Auch gut: verschiedene deutsche Sondermarmeladen:

SondermarmeladeSondermarmelade

Und aus Namibia die seltene Kaktusfeigenmarmelade:

KaktusfeigenmarmeladeKaktusfeigenmarmelade

Trotzdem, beim morgendlichen großen Marmeladen - Casting gab es jetzt die letzten Tage einen eindeutigen Sieger:
Bwanas ureigenstes Morgen-Schmiermittel, abgefüllt vom Südwesthang  im Bwanapolis
NASCHI -Marmelade

NaschiNaschi

NaschiglasNaschiglas

Die enthaltenen Substanzen sind so geheim, dass die Bwana-Mitarbeiter nicht mehr gemeinsam ein Flugzeug oder einen Landrover besteigen dürfen, damit im Unfalle dieses köstliche Rezept der Menschheit nicht verloren geht! Es gibt Sie zur Zeit nur in der Geschmacksrichtung "Naschi".

Es gibt, wie die schlauen Füchse unter meinen Lesern natürlich längst wissen, nur fünf Geschmacksrichtungen, nämlich süss, sauer, salzig, Old Brown Sherry, haha, Spitzenwitz, also nochmal von vorn: süss, sauer, salzig, bitter und umami, wobei umami der Naschi unter den Geschmacksrichtungen ist, so eine Art Körperverletzung durch Schärfe, die angeblich zur Ausschüttung von Endorphinen und somit zu Glücksgefühlen führt.In einem gerade abgehaltenden Wettbewerb zum Erhalt der Deutschen Sprache erhielt folgendes Gedicht eines 12jährigen Schülers einen Sondertrostpreis: ( Die Marmelade war ja lange ein verkannter Prüfstein der Kulinarik )

Naschi-Marmelade, das ist wohl klar
schmeckt auch immer wunderbar,
die enthaltenen Kostbarkeiten,
zeigen nur die besten Seiten.
Und weil ich sie so gerne mag,
versüßt sie mir gen ganzen Tag
und den ganzen Brotbelag!

Also. "Her die Stullen, lasst es Euch schmecken!"

Windhoek, 24. Oktober 2012

Bwana Africa De

Bwana Sounds

Das Geräusch der Afrikaquerer

Zur akustischen Einstimmung
Der Song Fleischfresserantilopen von Funny van Dannen, den wir netter Weise hier veröffentlichen dürfen.

 

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Buschtrommel

Unser Newsletter (Buschtrommel) informiert Sie über aktuelle Entwicklungen unseres Reisebüros sowie über Neuigkeiten aus dem Südlichen Afrika. Der Newsletter wird in unregelmäßigen Abständen ausgesendet, ist kostenlos und kann jederzeit abgemeldet werden. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung

Mit dem Abonnieren der Buschtrommel erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Copyright 2018 © Bwana Tucke-Tucke IMPRESSUM I REISEBEDINGUNGEN
Website Entwicklung von Treasure Hunt Design