HOME - KONTAKT                   SOFORTKONTAKT telefon0049 4826 5208 emailinfo@bwana.de

Bwana Tag Deutsch

Lassen Sie uns ihren Reisetraum erfüllen

Oma-Enkel-Tour

Selbstfahrer-Zentrum

Bookinator

Unterkunftszusammenstellung leicht gemacht!

Hier haben Sie die Möglichkeit, Unterkünfte ihrer Reise selber zusammen zu stellen.

Zum Bookinator

Frontseit-Erdmann

stop

FAQ

Häufige gefragte Fragen - sehr häufig gegebene Antworten!

Besuchen Sie unser FAQ

Bwana bei Skype

Carsten Möhle

My status

Bwana Namibia

My status

Bwana Deutschland

My status


Oma-Enkel Familiensafari

Die Familiensafari Nr. 1 in Namibia15 Tage Familiensafari

Komplette Tour Termine 2018 als PDF zum Download

Abwechslungsreiche deutschsprachig geführte und entschleunigte Erlebnissafari in einer Kleingruppe durch ausschließlich malariafreie Gebiete.

Von einer Lodge mit Geparden, Leoparden und Elefanten in den Namibwüsten-Sandkasten bei Sossusvlei. Danach über Swakopmund mit Delphintour und der lebendigen Wüste der "Little 5" zu den Buschleuten im Erongo und den Nashörnern von Okapuka.

Auch Kuscheltiere dürfen mitAuch Kuscheltiere dürfen mitAlles inklusive mit vielen Tierbegegnungen, Allradfahrten, Buschmannwanderung und Übernachtung auf interessanten Gästefarmen

Tourenverlauf

  • Tag 1: Okambara Elephant Lodge - Geparde, Leopard, Elefanten
  • Tag 2: Okambara Elephant Lodge - Erdmännchen, Stachelschweine
  • Tag 3: Tsauchab River Camp - Windhoek Stadtrundfahrt
  • Tag 4: Tsauchab River Camp - Köcherbaumwald, Schloss Duwisib
  • Tag 5: Tsauchab River Camp - Namibsandkasten Sossusvlei, Sesriem Canyon
  • Tag 6: Gamsberg - Sternwarte auf Gästefarm
  • Tag 7: Swakopmund - Kuiseb Canyon, Gobabeb Wüstenforschungsstation
  • Tag 8: Swakopmund - Tommy's Lebendige Wüste (Little 5)
  • Tag 9: Swakopmund - Robben- und Delfintour
  • Tag 10: Erongo - Mondlandschaft, Spitzkoppe, Wanderung mit Buschleuten
  • Tag 11: Erongo - Das Leben der Buschleute
  • Tag 12: Waterberg - Dinosaurierfusspuren, kurze Waterberg-Wanderung
  • Tag 13: Waterberg - Gepardenfarm und Forschungsstation
  • Tag 14: Okapuka - Löwen, Springböcke, Nashörner
  • Tag 15: Abreisetag

Mariafrei StickerKennzeichnend für unsere Oma-Enkel Familiensafaris sind:

  • Überwiegend 2 oder 3 Nächte am selben Ort, damit der Koffer auch mal ausgepackt werden kann.
  • Kurze Entfernungen zwischen den Übernachtungsorten
  • Viele verschiedene Aktivitäten für jeden Geschmack
  • Besonders ausgesuchte Reiseleiter
  • Regionen ohne notwendige Impfungen und Prophylaxen

Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben, Malaria-Vorsorge nicht notwendig.

Zur Anfrage

Galerie zur Oma-Enkel-Safari

Eine Miniherde Elefanten kann unweit von Windhoek bestaunt werdenEine Miniherde Elefanten kann unweit von Windhoek bestaunt werden Lulu, die friedliche Leopardin lässt sich sehr gern fotografierenLulu, die friedliche Leopardin lässt sich sehr gern fotografieren Auf dem Weg in die Namib-Wüste gibt es viel zu entdeckenAuf dem Weg in die Namib-Wüste gibt es viel zu entdecken 

Einer der größten Sandkästen der Welt: Das berühmte SossuvleiEiner der größten Sandkästen der Welt: Das berühmte Sossuvlei Eine wirklich kinder- und jugendgerechte Reise nach NamibiaEine wirklich kinder- und jugendgerechte Reise nach Namibia Sternenbeobachtung in Namibia auf der Hakos SternwarteSternenbeobachtung in Namibia auf der Hakos Sternwarte

Die Wüste lebt und in ihr lebt es, wie hier das Wüstenchameleon ...Die Wüste lebt und in ihr lebt es, wie hier das Wüstenchameleon ... ...oder der Wüstengecko, der schnell über den heißen Sand flitzen muss...oder der Wüstengecko, der schnell über den heißen Sand flitzen muss Robbe Robbie kommt gern mal ins Boot gesprungen und lässt sich kraulenRobbe Robbie kommt gern mal ins Boot gesprungen und lässt sich kraulen

Das Leben der Buschleute, die ersten Einwohner des südlichen AfrikasDas Leben der Buschleute, die ersten Einwohner des südlichen Afrikas 190 Millionen Jahre alte Dinosaurier – Fußspuren 190 Millionen Jahre alte Dinosaurier – Fußspuren Auf einer Gepardefarm lernt man die schnellsten Säugetiere der Welt kennenAuf einer Gepardefarm lernt man die schnellsten Säugetiere der Welt kennen

Man denkt sich hier nur: Das darf doch wohl nicht WarzenschweinMan denkt sich hier nur: Das darf doch wohl nicht Warzenschwein

Nur Mut bei der abendlichen Löwenfütterung auf der letzten EtappeNur Mut bei der abendlichen Löwenfütterung auf der letzten Etappe

Einer der Höhepunkte ganz zum schluss: Die BreitmaulnashornfütterungEiner der Höhepunkte ganz zum schluss: Die Breitmaulnashornfütterung

Bwana Africa De

Buschtrommel

Hier können Sie unsere Buschtrommel bestellen.
captcha 

Bwana Sounds

Das Geräusch der Afrikaquerer

Zur akustischen Einstimmung
Der Song Fleischfresserantilopen von Funny van Dannen, den wir netter Weise hier veröffentlichen dürfen.

 

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Copyright 2018 © Bwana Tucke-Tucke IMPRESSUM I REISEBEDINGUNGEN
Website Entwicklung von Treasure Hunt Design