HOME - KONTAKT                   SOFORTKONTAKT telefon0049 4826 5208 emailinfo@bwana.de

Bwana Tag Deutsch

Lassen Sie uns ihren Reisetraum erfüllen

Bio

Selbstfahrer-Zentrum

Bookinator

Unterkunftszusammenstellung leicht gemacht!

Hier haben Sie die Möglichkeit, Unterkünfte ihrer Reise selber zusammen zu stellen.

Zum Bookinator

Frontseit-Erdmann

stop

FAQ

Häufige gefragte Fragen - sehr häufig gegebene Antworten!

Besuchen Sie unser FAQ

Bwana bei Skype

Carsten Möhle

My status

Bwana Namibia

My status

Bwana Deutschland

My status


Bwana's Biografie

Carsten Möhle beim Angeln

Facebook Bwana Tucke-TuckeGeboren 1964 in Schleswig - Holstein. Seit 1984 und meinem ersten selbstverdienten Geld zog es mich in den Erholungsurlauben meines Berufsoldatenlebens nach Afrika.

In einem Jahr klassische Selbstfahrerrundreise mit jeweiliger Freundin und / oder Schulkumpels, im anderen irgend was Extremes (Kilimanjaro Jogging, Gorilla-Tick, per Anhalter um den Lake Victoria, Überführen eines Bananen-Lasters von Kigali nach Dar Es Salaam, den Congo in einer selbstgebastelten Schrankwand herunterpaddeln...).

1989/90 gab es für mich die Gelegenheit einer Freistellung vom militärischen Dienst, um im Caprivi-Zipfel für Namibia Wahlbeobachtung zu machen.

Ende 1995 gab es für mich ein günstiges Zeitfenster, um zu kündigen und auf eine Pension ab 54 Jahren zu verzichten. Ich absolvierte ein Vollzeit-Studium "Tourismus-Management" in Marl - nach einem Jahr war ich diplomiert.

Währenddessen gründete ich in Deutschland 1996 Bwana Tucke-Tucke  als Einzelunternehmen mit Handelsregistereintragung und ließ uns als Dienstleistungsmarke beim Patentamt München eintragen.Im zweimonatigen Praktikum Dez 1996-Jan 1997 während des Studiums gründete ich Bwana Tucke-Tucke in Namibia. Seit Mai 1997 haben wir hier alle Lizenzen.

"Bwana" heißt auf Swahili "Herr" und "Tucke-Tucke" lautmalt die Geräusche unserer Fahrzeuge. Von Anfang an boten wir geführte Safaris, Expeditionsbegleitung und Selbstfahrerreisen in Afrika südlich des Äquators an.

Mittlerweile lebe ich 8 - 9 Monate im Jahr in Namibia, obwohl ein Wohnsitz in Namibia den deutlichen Nachteil hat, dass man ständig diesen langweiligen blauen Himmel sehen muß und dass man in Deutschland mehr Steuern zahlen darf. Aber die Landschaft macht das wett.

Noirmalerweise kehre für jeweils drei Monate von Dezember bis März nach Europa zurück, um nicht zu "verbuschen": Ich will erleben, dass Züge pünktlich abfahren, Anfragen innerhalb eines Tages beantwortet werden und mal wieder so richtig in einem Fahrzeugstau stecken - in Windhoek nennen wir 4 Fahrzeuge hintereinander schon Stau."

In Namibia teste und entwickle ich ständig neue Produkte, probe Dünenski und lerne zur Zeit die Sprache der Caprivianer.

Bereits am 26. Februar 2001 wurde meine Firma vom "Focus" zum interessantesten Reiseveranstalter für das südliche Afrika gewählt.


Bwana Gallerie

Carsten Möhle beim Streicheln eines KaktusCarsten Möhle in KatuturaCarsten Möhle mit BuschleutenGold am Ende des Regenbogens

Carsten Möhle auf dem MessestandCarsten Möhle im DschungelCarsten Möhle auf dem ElefantenBwana im Dschungel

Carsten Möhle am KilimajaroCarsten Möhle am KilimanjaroBwana StadtrundfahrtenCarsten im Sossusvlei

Carsten im DschungelCarsten rettet TiereBwana am AirportCarsten fällt aus dem Flieger

Bwana auf der BrückeCarsten und Mädels

Carsten beim Dienst ICarsten beim Dienst II

Bwana Africa De

Buschtrommel

Hier können Sie unsere Buschtrommel bestellen.
captcha 

Bwana Sounds

Das Geräusch der Afrikaquerer

Zur akustischen Einstimmung
Der Song Fleischfresserantilopen von Funny van Dannen, den wir netter Weise hier veröffentlichen dürfen.

 

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Copyright 2017 © Bwana Tucke-Tucke IMPRESSUM I REISEBEDINGUNGEN
Website Entwicklung von Treasure Hunt Design