HOME - KONTAKT                   SOFORTKONTAKT telefon0049 4826 5208 emailinfo@bwana.de

Bwana Tag Deutsch

Lassen Sie uns ihren Reisetraum erfüllen

Steinhausen

Selbstfahrer-Zentrum

Bookinator

Unterkunftszusammenstellung leicht gemacht!

Hier haben Sie die Möglichkeit, Unterkünfte ihrer Reise selber zusammen zu stellen.

Zum Bookinator

Frontseit-Erdmann

stop

FAQ

Häufige gefragte Fragen - sehr häufig gegebene Antworten!

Besuchen Sie unser FAQ

Bwana bei Skype

Carsten Möhle

My status

Bwana Namibia

My status

Bwana Deutschland

My status

Namibia Geheimtipp: Steinhausen

SteinhausenExklusive Felsenunterkunft in Namibias Neandertal

Namibias Neandertal liegt am Rande des Khomas Hochlandes auf halbem Weg zwischen Windhoek und Swakopmund. Oder auch vom Sossusvlei zu diesen beiden Orten. Hier hätte Fred Feuerstein - fernab von jeglichen Zivilisationen - mit der Evolution begonnen.

Steinhausen – pionierhaft auf einem Granitfelsenplateau am Rande der Namibwüste gelegen – besteht aus 5 Reedgedeckten rustikalen Chalets, die direkt in die Felsen hinein gebaut und angepasst wurden. Dadurch gleicht kein Chalet dem anderen.

Zwei der Chalets sind mit je 4 Betten als Familienchalets ausgelegt. Alle Zimmer verfügen über ein Handwaschbecken, ein Teil der Unterkünfte verfügt über romantische Außenduschen. Die Wände sind weiß gekalkt, um auch ohne Klimaanlage im Sommer erträgliche Temperaturen zu haben. Von vielen der Betten hat man durch das tief eingezogene Fenster einen hervorragenden Blick in die Landschaft. Und davon gibt es viel.

Steinhausen

Steinhausen

Steinhausen

Etwas abseits gelegen gibt es noch zwei im Marokkanischen Stil gehaltene Bergchalets mit der Möglichkeit innen oder auf dem Dach unter dem 1.000 Sterne Zelt zu schlafen. Dusche und WC sind hier jeweils innen liegend.

Ein großer Pool mit Aussicht, sowie eine große Aussicht vom Beobachtungsturm, sowie die Aussichten nach einem Aufstieg auf die umliegenden Felsbrocken machen diesen Platz zu einem magischen Seherlebnis. Im unten liegenden Trockenflussbett kommen Bergzebras, Kudu, Springböcke und Duiker-Antilopen an die Tränke und die umliegenden Bäume sind voll von Rosenpapageien.

Kleine Allradtouren im Landrover und geländegängige Pferde für Ausritte werden angeboten. Abends wird auf Feuer gekocht.

Photographen, abenteuerlustige Kraxler, Gutes-Buch-Leser und Enspanner kommen hier voll auf Ihre Kosten und können die Ruhe hören. Dieser magische Platz fordert die Kreativität geradezu heraus. Folgende kleine Geschichte von Kurz-zu-Kurz, dem Steinzeitmenschen ist hier entstanden: HIER WEITERLESEN

Steinhausen

Steinhausen

Empfohlene Gedankenspiele:

Setzen Sie sich nachts unter den Sternenhimmel, versenken sich in den Anblick der Milchstraße und fragen sich: „Was weiß ich über richtig und falsch?“

Streicheln Sie mit Ihren Händen über den unebenen, gefurchten Stamm eines alten Kameldornbaums und fragen sie sich: „Was weiß ich über Schönheit und Hässlichkeit?“

Steinhausen ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die Logistik kommt mit Familie Behrens aus Walvis Bay und wird nur für gebuchte Gruppen vorgehalten. Die Zufahrtwege werden nur an diesen Tagen aufgeschlossen. Eine rechtzeitige Vorbuchung ist daher zwingend erforderlich.

Preise 2018:

Übernachtung mit Vollpension ohne Getränke 105 Euro pro Person pro Nacht

Kein Einzelzimmerzuschlag

Buchungsbedingungen:
bei zwei Personen mindestens 3 Nächte,
bei vier Personen mindestens 2 Nächte,
bei sechs Personen ist auch eine Nacht möglich
.

Steinhausen

Steinhausen

Steinhausen


Anfahrt:

Von Windhoek ca. 160 km entlang der C 28 via Boshua - Pass oder 180 km entlang D 1982 via Us – Pass und Farm Niedersachsen. Dann einbiegen in die Straße D 1985.

Von Walvis Bay oder Swakopmund entlang der C 14 oder C 28 durch den Namib Naukluft Park. Nach ca. 150 km einbiegen in die Straße D 1985.

Auf der Hälfte der Strecke am Schild in die Farm Straße einbiegen. Auf den nächsten 10 km fahren Sie durch drei für Sie aufgeschlossene Tore.

Steinhausen

Steinhausen

Steinhausen

 

Bwana Africa De

Bwana Sounds

Das Geräusch der Afrikaquerer

Zur akustischen Einstimmung
Der Song Fleischfresserantilopen von Funny van Dannen, den wir netter Weise hier veröffentlichen dürfen.

 

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Buschtrommel

Unser Newsletter (Buschtrommel) informiert Sie über aktuelle Entwicklungen unseres Reisebüros sowie über Neuigkeiten aus dem Südlichen Afrika. Der Newsletter wird in unregelmäßigen Abständen ausgesendet, ist kostenlos und kann jederzeit abgemeldet werden. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung

Mit dem Abonnieren der Buschtrommel erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden

captcha 
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Copyright 2018 © Bwana Tucke-Tucke IMPRESSUM I REISEBEDINGUNGEN
Website Entwicklung von Treasure Hunt Design