Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Reiseleiter

Werner Pfeifer

Werner PfeiferWerner PfeiferDer wirkliche weiße Buschmann mit viel Gespür für die Wildnis und die Völker Namibias.

Referenzen: Werner bei Wildniswissen

Werner Pfeifer auf dem OkavangoWerner Pfeifer auf dem OkavangoKurze Einführung: Werner Pfeifer, wuchs in Otavi (Namibia) auf. Nach der Schule und dem Grundwehrdienst arbeitete er als Berufsjäger und Reiseleiter. 1990 zog ihn die große Liebe nach Deutschland, wo er eine Ausbildung zum Säckler (Trachtenlederhosenschneider) machte und anschließend in Kiel Lehramt (Biologie, Geographie) studierte. Nach 1 Jahren zog er zurück nach Namibia, gründete Bushculture Experience, ein eigenes kleines Survival-Reiseunternehmen und widmet sich nebenher seinen Hobbies, wie Fotografie, Archäologie, verschiedenen Buschmann-Projekten und Lebenden Museen.

Spezialgebiete im Tourismus: Archäologie, Ornithologie, Völker, Survival, Geologie

Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache), Englisch, Afrikaans

Werner im NamibRand NaturreservatWerner im NamibRand Naturreservat

Mit Grammophon und RotweinMit Grammophon und Rotwein

Lebenslauf

  • Geboren: 1964 in Otavi,
  • Wohnhaft: Viele Plätze in Namibia.
  • 1970 - 1982 Schulische Ausbildung

Qualifikationen und Arbeit:

  • 1983 - 1985 Grundwehrdienst
  • 1986 - 1990 Arbeit als Berufsjäger und Reiseleiter
  • 1990 - 2002 Ausbildung zum Säckler in Deutschland, Studium Lehramt (Biologie und Geogrphie in Deutschland), in dieser Zeit viele unterschiedliche Arbeitserfahrung, auch Arbeit in Lebenden Museen in Deutschland und Skandinavien als Wikinger oder Steinzeitmensch
  • 2003 Rückkehr nach Namibia: Gründung von Bushculture Experience, einem individuellen Reiseveranstalter für Survivalfreunde mit Fokus auf die Völker Namibias
  • Aufbau der Living Culture Foundation Namibia
  • Gründung einiger Lebender Museen
  • Weiterhin selbstsständige Arbeit als Reiseleiter für verschiedene Reiseunternehmen in Namibia

Werner hat eine bewohnbaren Höhle im Erongo-Gebirge gebaut, unsere Klippschläferhöhle.

Bei Dreharbeiten im Februar-März 2012 für die ARD- Sendung "Wunderschön" - Namibia haben wir Werner als "acting tourguide" eingesetzt.

Von Mitte April bis Mitte Oktober gibt Werner Steinzeitkurse im Steinzeitpark Alberdorf.

Allgemeine Zeitung Tourismusbeilage, Mai 2009 Mit Buschleuten auf Safari
Die Volksstimme  08.06.2012 über seine Heimat in Afrika

Bild am Sonntag 31.03.2013 Reise zu den Glücklichen
Welt Artikel 15.07.2013 Der Mann, der heute noch in der Steinzeit lebt
Allgemeine Zeitung 31.01.2014  Fenster in die Vergangenheit

Beim Häuten einer PuffotterBeim Häuten einer Puffotter

Kann auch freundlich guckenKann auch freundlich gucken

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.