Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Forscher-Tour

Bwanas Expeditionen

Hier finden Sie unsere Afrika-Forscherexpeditionen, die wirklich ganz besonderen Reisen, die es sonst nirgendwo gibt und bei denen der jeweilige Erkenntnisgewinn im Vordergrund steht.

Die erste Afrikadurchquerung

Paul Graetz-Expedition 2016

Die erste Afrikadurchquerung mit einem Automobil gelang dem Deutschen „Indiana Jones“ Paul Graetz zwischen 1907 und 1909. Wir bieten heute eine Expedition auf den Spuren von Paul Graetz von Tansania nach Namibia für Sie an.

Weiterlesen: Paul Graetz Tour

Landcruiser und Staff der ForschertourAfrika Forscher Expedition 2014

Sambia, Kongo, Burundi, Ruanda, Uganda, Tansania, Sambia

Hier finden Sie unsere Afrika-Forscherexpedition mit folgenden Reise - Takten:

Sambia: Affenstation Chimfunsi
Kongo:
auf den Spuren der Kanonenboote Mimi und Toutou
Burundi:
Nilquelle
Ruanda:
Berggorillas
Uganda:
Mondberge, Film African Queen
Tansania:
Schimpansen
Sambia:
Luapula-Fluss, Graetz Motorboot

Weiterlesen: Afrika Forscher Tour 2014

Erckert ExpeditionErckert-Expeditionen

Forschungsexpedition in den Kgalagadi Nationalpark zur Auffindung des letzten Gefechtsfeldes des Hottentottenkrieges.

Weiterlesen: Erckert-Expedition

Landcruiser und Staff der ForschertourAfrika Forscher Expedition 2012

26.11. Dar Es Salaam - 19.12. Livingstone

Hier finden Sie unsere Afrika-Forscherexpedition mit folgenden Reise - Takten:

Tansania: Dar Es Salaam, Sansibar, Selous Game Reserve
Nord-Mosambik: Niassa Game Reserve, Lake Malawi
Sambia: Nyika National Park, Lake Malawi, Lusaka, Livingstone, Victoria Falls.

Weiterlesen: Afrika Forscher Tour

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.