HOME - KONTAKT                   SOFORTKONTAKT telefon0049 4826 5208 emailinfo@bwana.de

Bwana Tag Deutsch

Lassen Sie uns ihren Reisetraum erfüllen

Lionpark in Südafrika

Selbstfahrer-Zentrum

Bookinator

Unterkunftszusammenstellung leicht gemacht!

Hier haben Sie die Möglichkeit, Unterkünfte ihrer Reise selber zusammen zu stellen.

Zum Bookinator

Frontseit-Erdmann

stop

FAQ

Häufige gefragte Fragen - sehr häufig gegebene Antworten!

Besuchen Sie unser FAQ

Bwana bei Skype

Carsten Möhle

My status

Bwana Namibia

My status

Bwana Deutschland

My status

Lion Park

Löwenpark in Südafrika

Lion Park - Der Löwenpark in SüdafrikaLion Park - Der Löwenpark in SüdafrikaDer tolle „Lion Park“ im Herzen der südafrikanischen Metropole Johannesburg ist eine Öko-Tourismus Herberge und Aufzuchtstation für rare, teils vom Aussterben bedrohte, afrikanische Wildtiere, allen voran den Weißen Löwen. Neben der Aufnahme und Rettung bedrohter Tierarten besteht ein weiterer Ansatz des Johannesburger Löwenparks in der pädagogischen Vermittlung des hauseigenen naturschützerischen Ansatzes. Hierzu werden die lokale Bevölkerung aber auch viele internationale Gäste in den Lion Park eingeladen und den Tieren näher gebracht.

Löwen - Die Hauptattraktion des ParksLöwen - Die Hauptattraktion des ParksDer Löwenpark ist zweigeteilt in eine große Savannenfläche, auf der frei und ungestört Antilopen wie Oryx und Springbock sowie Giraffen und Zebras grasen können, und in das Wildtier-Camp, in dem die Besucher Löwen, Geparden, Afrikanische Wildhunde und Hyänen finden können. Einer der Höhepunkte ist natürlich die „Babytier-Welt“ mit vielen Jungtieren, die – typisch Katze – an einer kleinen Streicheleinheit nichts auszusetzen haben. Aber auch Gambit, die Giraffe mit ihrem kleinen Giraffenbaby freut sich über Zuwendung und Fütterung.

Freiwilligenprogramm

Für länger weilende Besucher ist das Lion Park Freiwilligenprogramm von großem Interesse. Über diese Voluntärstelle kann die Arbeit des Löwenparks  unterstützt und über einen längeren Zeitraum miterlebt werden. Wer kann schon von einem Praktikum berichten, bei dem die Interaktion und Fütterung von 6 Wochen alten Löwenjungen im Fokus steht?

Freiwilligenarbeit im LöwenparkFreiwilligenarbeit im LöwenparkGeparde im LöwenparkGeparde im LöwenparkVoluntärsprogramm mit LöwenVoluntärsprogramm mit Löwen

Alex Larenty's Löwenrunde & Show

Kleiner Löwe in SüdafrikaKleiner Löwe in SüdafrikaDer gebürtige Engländer Alex Larenty hat sich durch seine 40jährige Erfahrung mit den größten afrikanischen Raubkatzen nicht nur in Südafrika einen Namen als Löwentrainer und Filmdouble bei besonders gefährlichen Szenen mit Großkatzen gemacht. Im Johannesburger Löwenpark bietet er eine ganz besondere „Löwenrunde“ an und berichtet mit seiner einzigartigen charismatischen Art über seine Karriere und gibt viele Informationen über seiner Lieblingstiere preis. Mit im Team ist übrigens sein Alex' Sohn Shandor, der sich besonders gut mit Hyänen auskennt.

Löwen zum Kuscheln nahLöwen zum Kuscheln nahLarentys LöwenrundeLarentys LöwenrundeLöwentraining ganz nahLöwentraining ganz nah

Preis für alle Aktivitäten im Überblick

  • Alex Larenty Löwenrunde (etwa 3 Stunden): € 65 pp
  • Geführte Pirschfahrt (1 Stunde - inklusive Löwenjungtier-Welt): € 22 pp
  • Geführte Nachtpirsch mit Abendessen in der Boma: € 20 pp
  • Selbstfahrer-Preis (inklusive Löwenjungtier-Welt): € 15 pp

Geparden WalkGeparden WalkGiraffenfütterungGiraffenfütterungJunder Löwe im Lion ParkJunder Löwe im Lion Park

Kevin Richardson

RichardsonRichardson

Bwana Africa De

Bwana Sounds

Das Geräusch der Afrikaquerer

Zur akustischen Einstimmung
Der Song Fleischfresserantilopen von Funny van Dannen, den wir netter Weise hier veröffentlichen dürfen.

 

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Buschtrommel

Unser Newsletter (Buschtrommel) informiert Sie über aktuelle Entwicklungen unseres Reisebüros sowie über Neuigkeiten aus dem Südlichen Afrika. Der Newsletter wird in unregelmäßigen Abständen ausgesendet, ist kostenlos und kann jederzeit abgemeldet werden. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung

Mit dem Abonnieren der Buschtrommel erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden

captcha 
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Copyright 2018 © Bwana Tucke-Tucke IMPRESSUM I REISEBEDINGUNGEN
Website Entwicklung von Treasure Hunt Design