HOME - KONTAKT                   SOFORTKONTAKT telefon0049 4826 5208 emailinfo@bwana.de

Bwana Tag Deutsch

Lassen Sie uns ihren Reisetraum erfüllen

Buschtrommel

Selbstfahrer-Zentrum

Bookinator

Unterkunftszusammenstellung leicht gemacht!

Hier haben Sie die Möglichkeit, Unterkünfte ihrer Reise selber zusammen zu stellen.

Zum Bookinator

Frontseit-Erdmann

stop

FAQ

Häufige gefragte Fragen - sehr häufig gegebene Antworten!

Besuchen Sie unser FAQ

Bwana bei Skype

Carsten Möhle

My status

Bwana Namibia

My status

Bwana Deutschland

My status

Buschtrommel April 2010

Tommys WüstentourTommys Wüstentour

Unsere Gutschein-Aktion

Einer unserer Schwerpunkte dieses Jahr ist es, für Sie Sonderrabatte bei unterschiedlichen Leistungsträgern zu verhandeln. Schauen Sie einfach vor Ihrem Reiseantritt noch einmal hier rein, was es jetzt alles mit uns günstiger für Sie gibt.

Zum Beispiel Karate mit Bwana: In dieser gerade erst eröffneten Diamantenschleiferei neben dem Craft Centre in Windhoek erhalten Sie die besten Freunde der Mädelz gleich um 12% günstiger, wenn Sie unseren Gutschein vorlegen!

Oder die Hauptaktivitäten an der Küste, mit den „Robbenflüsterern“ in die Lagune Walvis Bay auf Delphinsuche und Pelikanfütterung und eine deutschsprachige Wüstentour mit Tommy.


Geheimtipps und Aktivitäten

Mit dem Heißluftballon  über NamibiaMit dem Heißluftballon über NamibiaDie meisten Namibia-Reisen gehen aus dramaturgischen Gründen im Uhrzeigersinn von Windhoek in den Süden, an der Namibwüste entlang durch das Damaraland nach Norden bis Etosha. Man fängt mit dramatischen Landschaftsformationen an, hat eine zwei-dreitägige Entspannungspause in Deutschlands südlichstem Ostseebad Swakopmund gegen die Überlastung der Sinne und freut sich dann auf den tierreichen Norden.

Bei Fahrten ins Kaokoveld bemühen wir uns, Sie zu hohen Wasserständen an die Epupa Fälle zu lotsen. Diese hohen Wasserstände sind zumeist Dienstag – Donnerstag, wenn der Ruacana – Staudamm seine Schleusen öffnet.

Bei der Tourenplanung berücksichtigen wir unter anderem den Stand des Mondes. In Neumondnächten versuchen wir Sie in sternenklaren Wüstenbereichen zu lotsen, damit Sie staunend unterm Tausend-Sterne-Dachzelt stehen und je dichter es an den Vollmond geht, desto mehr sollten Sie sich in tierreichen Gegenden aufhalten.

Lunarer Regenbogen bei  den Victoria FällenLunarer Regenbogen bei den Victoria FällenDie Reisetermine unserer Kaoko-Caprivi Touren und auch der Namibia Höhepunkte Touren sind neben Ferienzeiten zumeist so gelegt, dass man zum Abschluss einen lunaren Regenbogen an den Victoria Fällen sehen kann. Hier finden Sie ein paar Photos von diesem seltenen Naturschauspiel und die Vollmonddaten für 2010 und 2011.

Heiße Luft gibt es bei Ballonfahrten entlang des Namib-Wüstenrandes, die zur Zeit einzige Möglichkeit, Ballon in Namibia zu fahren. Eine Neuaufnahme der Flüge bei Twyfelfontein ist in Planung.

Auch hilfreich bei der Tourenplanung: eine Preisübersicht der wichtigsten Aktivitäten entlang Ihrer Strecke in Namibia, alphabetisch nach Orten aufgeführt.

Gemüsefarm TigerquelleGemüsefarm TigerquelleUnsere Unterkunftgeheimtipps im Otavi Bergland sind diesmal die Gemüsefarm Tigerquelle vom Meuser und die historische Gästefarm Ghaub.

Alte Missionsstation und  Gästefarm GhaubAlte Missionsstation und Gästefarm GhaubVon beiden Stützpunkten aus gibt es in Tagesausflügen vieles zu entdecken, so dass selbst ein 4 Tagesaufenthalt nie langweilig wird, z. B. die Ghaub-, Drachenhauchloch- und Gamkarab Höhlen, die Alte Feste in Grootfontein, der Riesebaobab bei den Friedrichs, die Muramba Buschmann Trails, die alten Minen von und bei Tsumeb, das Lebende Buschmannmuseum in Grashoek, Baumwollanbau und eine Missionsstation, die Waffenstillstandsstelle des ersten Weltkrieges…

Besuchter Bwana

Wieder einmal geschafft. Nach einer langen Vortrags- und Messesaison bin ich wieder nach Windhoek zurückgekehrt. Die Raumtemperatur beträgt 29 Grad im Sitzen, unser barometrisches Minimum.  Zeit, einmal kurz auf die Messesaison zurückzublicken: Insgesamt wurden von mir vom 10. November 2009  bis 18. März 2010  15.000 Km mit zwei Fahrzeugen (Unimog und VW -Kombi) zurückgelegt.

Flucht, sagen einige, doch der Treibstoff, der mich antreibt, ist ein Wiedersehen mit Euch und Ihnen physisch zu organisieren. Die Koordination auf gemeinsame Termine und Treffen führte zu 4 Messen, 36 öffentliche Vorträge, 12 geschlossene Vortrags-Veranstaltungen und 3 Ess-Kapaden in Deutschland, der Schweiz und Holland. Danke für die mir entgegengebrachte Wärme, das Essen, den Unterschlupf und die vielen interessanten und anregenden Gespräche.

Zur vergrößerten Ansicht bitte auf die Bilder klicken ...

Susi ErdmannSusi ErdmannBeispielhaft hier einige Gesprächspartner: Hauptfeldwebel Susi Erdmann – mehrfacher Weltmeisterin und Medaillengewinnerin - wurden die Vorzüge des Dünenrodelns erklärt und von der Gleitfähigkeit namibischer Dünen vorgeschwärmt. Zum Dank stellten wir die bekannte architektonische Meisterleistung „Kölner Dom“ bildlich am Messestand dar.

Matto BarfußMatto Barfuß„Katzenmann“ Matto Barfuß und ich trafen uns „zufällig“ im Mama Afrika Restaurant in Dresden und besprachen sein neues Löwenprojekt. Wir erinnerten uns dort an die Zeit, als ein Antonov Doppeldecker einen Gepardeanstrich bekam.

Barbara Hunziker MüllerBarbara Hunziker MüllerNamibia Fan Barbara Müller (Mitte, als einzige auf dem Photo mit mehr Haaren als der Bwana)  möchte nie wieder Michelle Hunziker genannt werden. Ich versprach´s.

Reinhold  MessnerReinhold MessnerReinhold Messner suchte uns am Messestand in München auf, um Details zur Verhüttung einer Damara- Wohnstätte inklusive traditionellem Kleiderschrank und Einrichtungsgegenständen  nach Südtirol zu besprechen. Auf Schloss Bruneck im Südtiroler Pustertal wird sein fünftes Bergmuseum zum Thema Bergvölker untergebracht. Die Eröffnung ist für Ende diesen Jahres geplant. Mit im Boot bei der Organisation Sonja Iwanek-Kirchner von der Living Culture Foundation Namibia.


Cool! lol! rofl! thx für´s Hochladen! - Bwana auf you tube

Bwana auf YouTube!Bwana auf YouTube!Bwana wird modern. Wir können zwar nicht gegruschelt werden und man kann auch noch kein Fan werden, aber es wird bereits kräftig mit Gästen geskypt und ge-xing-t. Durch das Hochladen von Hochaufgelösten Minifilmchen zum südlichen Afrika nutzen wir die einstige Spielwiese Pupertierender nun für Seherlebnisse aus dem südlichen Afrika. Günther Eberhardt Video begleitet uns bereits seit 10 Jahren und füttert nun die Tube mit seinen aufbereiteten Infofilmen.

Hier eine erste Auswahl – Seh´n Sie zu:

Alle Videos von Bwana Tucke-Tucke finden Sie, wenn Sie bei Youtube einfach "Bwana Tucke-Tucke" eingeben.

Klick Klack Schnalz Schnulzel Schnalz - Die neuen Lebenden Museen

Die neuen Lebenden MuseenDie neuen Lebenden Museen

Seit Jahren engagiert sich Bwana Tucke-Tucke gemeinsam mit anderen Reiseveranstaltern und vor allem der Living Culture Foundation Namibia dafür, dass die Naturvölker Namibias durch Beschäftigung mit ihrer traditionellen Kultur in der Lage sind, ein besseres Leben im modernen Namibia führen zu können. Dies geschieht unter anderem durch aktive Mithilfe bei der Errichtung von  Lebenden Museen und Unterstützung im weltweiten Marketing. Nach zum Teil jahrelangen Trainingsvorbereitungen konntenAnfang des Jahres gleich drei neue Lebende Museen im Damaraland, Buschmannland und in der Nähe des Windhoeker Flughafens eröffnet werden.  Detailprogramme und weiterführende Informationen finden Sie bei uns hier.

Forschungsreisen  und  Expeditionen

Bwana Tucke-Tucke bietet immer wieder Sonderreisen und Forschungsexpeditionen an, bei denen man sich anschließen kann, denn Forscherdrang ist unerlässlich. Feuer gäbe es nicht, wenn irgendein Höhlenbewohner der mittleren Führungsebene gesagt hätte, dass die anderen Höhlenmenschen es längst verwenden würden, wenn das Feuer schon eine so tolle Sache sei.

Mit dem Feuer muss man spielen, wenn man was entdecken will. Hätte die Menschheit das Rad zu Gesicht bekommen, wenn ein gewiefter Marketing – Manager jedermann von der großartigen Bremskraft eines Dreiecks überzeugt hätte?

Forscher – Drang muss sein, sonst bleibt die Welt eine Spielkiste voller mangelhafter, wenig genutzter und dürftig ausgestatteter Spielzeuge.

Folgende Touren sind zur Zeit in Planung:

  1. Die Erckert ExpeditionDie Erckert ExpeditionEine einwöchige Kalahari- Expedition von 15.-23. Juni 2010 zur Auffindung des letzten Gefechtsfeldes des Hottentottenkrieges. Passend zur günstigsten Flugsaison der Air Namibia. Ein zweiter Kalahari-Aufenthalt zu diesem Zweck  ist vom 23. November – 01. Dezember 2010 geplant.Tauschen Sie doch einfach Eiskratzer gegen Sundowner, lassen Sie Ihre Thermounterwäsche im Schrank und schwitzen Sie mit uns im Kgalagadi Transfrontier Park. Eine kurze Geschichte zum Hintergrund der Expedition finden Sie bei uns hier.
  2. „Auf den Spuren von Albert Schweitzer“ bietet der befreundete Schweizer Reiseveranstalter Babaldar vom   28. August - 07. September 2010 und zu weiteren Terminen in 2011 an. Lambaréné ist zwar vielen Menschen weltweit ein Begriff, aber wer weiß schon, dass es in Gabun liegt? Das ehemalige Wohnhaus des Urwalddoktor wurde als Museum eingerichtet, wo man alles noch so vorfindet, wie er es verlassen hat. Sein typischer Tropenhelm, sein Arztmantel, alles hängt noch an seinem Platz, eine Bibliothek voller deutscher Bücher, deutsche Briefe liegen auf dem Schreibtisch – ergreifende Eindrücke. Wäre nicht sein Grab gleich auf der Anhöhe am Eingang des Krankenhausgeländes, könnte man glauben, der berühmte Arzt sei nur unterwegs mit dem Boot zu einem Patienten.
  3. 10. August – 13. September 2011 36 Tage Afrikaquerung Tansania -  Namibia auf den Spuren der ersten Afrikaquerung von Paul Graetz mit einem Automobil von 1907-1909. Mehr Informationen  auf  www.paulgraetz.de. Buchempfehlung hierzu: Graetz, Paul: Mit dem Auto quer durch Afrika, 4.Auflage Göttingen 2007, ISBN 978-3-933117-35-9 - Sie können es direkt bei uns für 24,80 Euro plus 4.- Euro Porto und Verpackung bestellen. Die 115minütige  Doppel-DVD Road Movie: Auf den Spuren von Paul Graetz   gibt es für 25 Euro plus 4.- Euro Porto und Verpackung. Eine Kurzfassung zum Reinschnuppern findet man hier.
  4. November 2011 16 Tage Spurensuche „Die erste Motorbootdurchquerung Afrikas 1911/12“.  Bei dieser Findemission verfolgen wir die Reiseroute von Paul Graetz mit seinem Motorboot „Sarotti“ von Chinde in Mozambik durch Malawi und Sambia bis an den Luapula Grenzfluss zum Congo. Der Spiegel berichtete darüber und einen kleinen Einblick in den sensationellen Film von 1911 erhält man hier. Fitzcarraldo in echt!
  5. Dezember 2011 14 Tage  Sansibar – Rufuji Delta – Nordmozambik – Lake Malawi und zurück. Auf den Spuren von Dr. Albrecht Roscher, einem Forscherwunderkind, dessen Erschlagung sich am 19.03. diesen Jahres zum 160 Mal jährte. Buchempfehlungen hierzu:  Wand, Karl: Albrecht Roscher  Eine Afrika-Expedition in den Tod, Darmstadt 1986 ISBN  3-7929-0151-x   und Heldring, J.W.: The Killing of Dr. Albrecht Roscher, Leicestershire 2003, ISBN 1-84426-163-8
  6. Wer gerne lange vorplant: Sonnenfinsternissafari bei Windhoek. Die Zentralzone der totalen Sonnenfinsternis am 25.11.2030 nimmt fast den gleichen Verlauf wie diejenige am 04.12.2002. Hier der genaue Verlauf. wana´s Sonnenfinsternisafari wurde in RTL als  „Tiere unter schwarzer Sonne“ gezeigt. Der Produzent hat jetzt den 30minütigen Fernsehbeitrag in drei Teilen auf you tube eingesetzt. Hier die Links dazu Teil 1, Teil 2 und Teil 3. Die dreistündige Langfassung von „Tiere unter Schwarzer Sonne“  von Günther Eberhardt Video gibt es für 30 Euro plus 4.- Euro Porto und Verpackung direkt hier beim Produzenten. Endlich sieht man, wie eine Okavango Delta Flug - Safari abläuft, wie man an den Victoria Fällen badet, ein Sonnenfinsterniscamp im Caprivizipfel aufbaut und Tiere in Etosha findet

Wer Interesse an der Teilnahme an einer solchen Tour hat bitte eine email direkt an Carsten Möhle  bwana@bwana.de, damit Sie in eine Interessentenliste aufgenommen werden und zeitgerecht weitere Informationen erhalten.


Vulkan- und Bergbeschimpfungen.

Wir zeigen dem  Vulkan die Nase!Wir zeigen dem Vulkan die Nase!Aufgrund des großen Erfolges der Flussbeleidigungen in einem früheren Newsletter, diesmal Futter für Vulkan – und Bergbeschimpfungen, da der Vulkanausbruch in Island zur Zeit den Europäischen Flugverkehr lahmlegt:

  • Blas Dich nicht so auf !
  • Verschwinde oder ich schlag dir den Gipfel ein !
  • Ich kannte Dich schon, als Du noch flüssig warst !
  • Du hinterlässt ja sowieso nur verbrannte Erde !
  • Hast Du Glatze oder ist das ein Gletscher, Herr Kilimanjaro !
  • Spuck hier nicht so rum !
  • Verbreite hier nicht so eine Kraterstimmung !
  • Dir werde ich einheizen !
  • Du hast ja einen Schatten, kleiner als der vom Bwana !
  • Steh doch nicht immer im Weg !
  • Deine Mutter war doch ein Canyon !
  • Auf Dir würde Jesus keine Bergpredigt halten !
  • Du lässt ja jeden rauf !
  • Du bist so vertrocknet, Du bekommst nicht mal ne Lawine hin !
  • Du willst ja immer nur Abhängen !
  • An dir hat sich doch noch nie ne Wolke abgeregnet !
  • Dein Gipfelkreuz steht ja im Loch !
  • Dein Vater war ein Tal !
  • Der dümmste Berg hat die dicksten Brocken !
  • Deine Mutter hatte Hängegipfel !
  • Ich hetze dir gleich Goldsucher auf deine Krampfadern !
  • Wenn Dummheit fliegen könnte, wärest du ein Meteor !

Auf Wiederlesen!

Bwana Tucke-Tucke

Bwana Africa De

Bwana Sounds

Das Geräusch der Afrikaquerer

Zur akustischen Einstimmung
Der Song Fleischfresserantilopen von Funny van Dannen, den wir netter Weise hier veröffentlichen dürfen.

 

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Buschtrommel

Unser Newsletter (Buschtrommel) informiert Sie über aktuelle Entwicklungen unseres Reisebüros sowie über Neuigkeiten aus dem Südlichen Afrika. Der Newsletter wird in unregelmäßigen Abständen ausgesendet, ist kostenlos und kann jederzeit abgemeldet werden. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung

Mit dem Abonnieren der Buschtrommel erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass meine Daten im Zuge dieser Anfrage übermittelt und verarbeitet werden

captcha 
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Copyright 2018 © Bwana Tucke-Tucke IMPRESSUM I REISEBEDINGUNGEN
Website Entwicklung von Treasure Hunt Design