Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Header Kontakt

Ich war nie ein Navy Seal!

osama

Ich wurde vor kurzem gefragt, "Carsten Du  warst Anfang Mai so schlecht zu erreichen, Du hast doch bestimmt was mit der Aktion in Pakistan zu tun!"  Was soll ich darauf antworten? Es klingt so unspannend, wenn man dann sagt: Wir hatten wegen der Regenzeit Telefonleitungen - Ausfall und haben in der Zeit angefangen das Büro zu renovieren und aufzuhübschen. Aber ich wollte auch nicht beim Hochstapelei - Boom mitmachen: Auf jeden echten Seal kommen 1000 falsche.  Also hier die Wahrheit: Ich hatte im Mai 2011 nichts damit zu tun. Tatsächlich hatte ich Osama Bin Laden bereits im Dezember 2005 gefangen, um das Weihnachtsfest zu retten. Im Rahmen einer Bush-Amnesie kam er wieder frei.

Bwana bleibt in jeder Situation cool. Im Fall Osama nahm er sich sogar die Zeit, dem unbewaffneten Bin Laden noch seine Rechte vorzulesen: "You have the right to – CRY!"

Das ausführlich bebilderte PDF  "Wie Bwana das Weihnachtsfest rettete" finden Sie hier im Bwanazine.

Richtig ist, dass ich von Juli 1984 bis Dezember 1995 eine steile Militärkarriere bei der Bundeswehr gemacht habe - ich war mit 27 Jahren der jüngste Kompaniechef einer selbständigen Kompanie -  und zahlreiche exotische Verwendungen und Einsätze hatte.  Ein kleines Kaleidoskop findet man auf der Facebook Seite von Carsten Möhle im Album "Einsätze".
Hier noch ein paar Beispiele vorab. Mit den genauen Einsatzorten werden sich sicher mal meine Biographen beschäftigen, wenn bestimmte Sperrfristen abgelaufen sind.

Die Komando Spezialkräfte der Bundeswehr wurden erst nach meiner aktiven Zeit aufgebaut. Mit Ihnen hat man nun ein Instrument, um Deutsche Staatsbürger im Ausland zu schützen. Die Forderung nach eigenen Kräften war eine direkte Folge des Völkermordes in Ruanda, als belgische Spezialkräfte aushelfen mussten.Wir Touristiker schützen heutzutage unsere Gäste durch sinnvolle Tagesetappen, Erläuterungen zu Fahrstrecken und lassen sie nur ausgeschlafen an den Start.

Nashi, die dicke agile Made
Schweizer in Afrika

Der Autor

Carsten Möhle ist Safari-Spezialist, wandelndes Afrika-Lexikon, Expeditionsleiter und Herbergsvater.

Mehr über Unseren Bwana

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen