Tel: +49 4826 5208      Email: info@bwana.de

Sprache auswählen

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Hier erfahren
wir von ihrem
Reisetraum

Reisetraum Globe

Selbstfahrer-
zentrum

Selbstfahrer Zentrum
Header Kontakt
Header Kontakt

Lebensmittel in Namibia Supermärkte 1

Supermarkte

Lebensmittel in Namibia   Folge 1 Supermärkte 1 Wie ernährt Ihr Euch eigentlich in Namibia, werde ich häufig von Zurückgebliebenen gefragt. Sicher ahnen Sie, dass man auch weiterhin nicht mit einem Schlachtschussapparat...

Weiterlesen
  6590 Aufrufe

Naute - Damm und Dandy-Datteln

Gelnde-Naute-1024x402 Naute Kellerei

Der Naute-Damm ist eine Talsperre rund 50 Kilometer südwestlich von Keetmanshoop. Es ist die zentrale, ausreichende Trinkwasserversorgung für die gesamte Region. ( Der neue Neckartal- Staudamm wurde nur gebaut, damit man...

Weiterlesen
  7477 Aufrufe

Pflanzenfressergäste

Kokoswarzenschwein

In einem Land, wo ein Ladies Steak bei 250 Gramm anfängt, erscheint es  uns geradezu leichtfertig, in einer Welt voll Hunger ohne Not den sicheren Platz am Ende der Nahrungskette aufzugeben. ...

Weiterlesen
  6874 Aufrufe

Naschi-Marmelade zum Frühstück

NASHI

Sicher, der Frühstückstisch im Bwanapolis ist reichhaltig gedeckt.

Weiterlesen
  5138 Aufrufe

MC- Haudegen-Woche bei Mc Donalds

mchaudegen-intro

Der Europa-Aufenthalt ist wieder einmal beendet, das Leben in einem Ausnahmezustand wird jetzt wieder eingetauscht in ein Leben in einem anderen Ausnahmezustand.

Passend gab es vor meinem Rückflug nach Windhoek die Mc Haudegen- Woche bei Mc Donalds.

Weiterlesen
  4582 Aufrufe

Mit Käptn Blaubär im Panama Jack´s

Panana-KJacks-INtro

Das Panama Jacks ist eine berüchtigte Spelunke,  Lobster Restaurant und Sushi Bar im Freihafengebiet des Kapstädter Hafens.

Weiterlesen
  4637 Aufrufe

Vegetarier-Virus - Gegengift Joe´s

cornfritters

Ehec-Erreger   - Behörde warnt vor norddeutschem Gemüse

Mit dem Norddeutschen Gemüse bin natürlich nicht ich gemeint, aber wenn seit Jahrzehnten jemand vor den Gefahren des Vegetarismus warnt, dann bin das ja wohl ich.  Als kleiner Nachweis dieser Bemühungen hier ein viel beachteter Beitrag in der Allgemeinen Zeitung über Pflanzenfressergäste in Namibia. Wer mittlerweile 21 mal im Monat mit Gästen im Joe´s Beerhouse ist und isst, ist gegen diese Verlockungen natürlich gefeiht.

Weiterlesen
  4721 Aufrufe

Kalahari Trüffel

Trueffel02

Ende der Regenzeit, Zeit für Kalahari - Trüffel. Das Wort „Trüffel“ geht zurück auf franz. „truffle“ (seltenere Form von „truffe“; diese wiederum vielleicht auf lat. tuber: Beule, Schwellung). Vom Deutschen aus hat sich das Wort ins Dänische („trøffel“) und Schwedische („tryffel“) ausgebreitet. Das grammatische Geschlecht des Wortes variiert zwischen maskulin und feminin und damit auch dessen Pluralbildung (falls maskulin, Trüffel wie im Singular, falls feminin, Trüffeln).

Weiterlesen
  6406 Aufrufe

Old Brown Sherry Sauce

obs

1. Abend im April von 6 mit Gästen im Joes Beerhouse. Die Speisekarte wurde neu designt. Endlich gibt es auch Springbokhaxen in Old Brown Sherry Sauce. Wurde mein Flehen erhört?

Weiterlesen
  4289 Aufrufe
Cookie